Hamburg Journal 18.00

Das Hamburger Matthiae-Mahl

Freitag, 19. Februar 2021, 18:00 bis 18:15 Uhr

Das Hamburger Matthiae-Mahl

Es ist das älteste noch begangene Festmahl der Welt, das Matthiae-Mahl. Auch in diesem Jahr findet es statt. Aber natürlich ist ein großes Festessen mit Hunderten Ehrengästen nicht möglich. Es findet, wie so viele Veranstaltungen als Hybrid-Veranstaltung statt. Mit einigen wenigen Anwesenden, zugeschalteten Ehrengästen und keinem Essen. NDR Hamburg Journal Reporterin Theresa Pöhls spricht mit der Staatsrätin und dem Vertreter des konsularischen Korps über diese besondere Variante des Matthiae-Mahl und die Möglichkeit wie die Hamburgerinnen und Hamburger an diesem Abend dabei sein können. Dazu gibt's einen Rückblick auf besondere Momente des Matthiae-Mahls.

Weitere Informationen
Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher beim Hamburger Matthiae-Mahl. © NDR Foto: Screenshot

Hamburgs Matthiae-Mahl als Online-Konferenz

Online-Schalte statt Traditions-Dinner mit 400 Gästen. In diesem Jahr ging es im Gespräch mit den Ehrengästen um den Klimaschutz. mehr

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Clarissa Ahlers-Herzog
Moderation
Theresa Pöhls
Nachrichtenmoderation
Carl-Georg Salzwedel

JETZT IM NDR FERNSEHEN

DAS! 05:10 bis 05:55 Uhr