Julia Wulf

Bild vergrößern
Julia Wulf moderiert die 18 Uhr Ausgabe des Hamburg Journals.

Julia Wulf ist im Münsterland aufgewachsen. Sie hat ein halbes Jahr in Neuseeland, Auckland, gelebt und ist dort zur Schule gegangen, eh es nach dem Abitur direkt nach Hamburg ging. Die Stadt hat sie schon immer fasziniert und beim ersten Besuch damals war klar, hier möchte sie einmal leben. Julia Wulf studierte Angewandte Medien und absolvierte im Anschluss ein Volontariat bei Hamburg 1. Dort moderierte sie knapp zwei Jahre das Frühcafé. Im Frühling 2017 wechselte Julia Wulf zum Norddeutschen Rundfunk. Anfangs als Reporterin für Lust auf Norden, sowie vor und hinter der Kamera im Hamburg Journal. Seit September 2017 unterstützt sie außerdem das Team der 18 Uhr Moderatoren dort und beliefert als Reporterin NDR aktuell.