In einer Szene des Stücks "Patentöchter. Im Schatten der RAF" sind zwei Räume zu sehen, über denen große Videoleinwände angebracht sind.

Thalia zeigt RAF-Terror aus Sicht der Nachkommen

Hamburg Journal -

Das Stück "Patentöchter. Im Schatten der RAF" im Thalia Theater erzählt vom Kontakt zwischen den Töchtern der Terroristin Susanne Albrecht und des ermordeten Bankers Jürgen Ponto.

3,85 bei 13 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

04:12
Hamburg Journal

Mehr Hamburg Journal

28:59
Hamburg Journal
28:58
Hamburg Journal
28:56
Hamburg Journal
28:54
Hamburg Journal
28:56
Hamburg Journal
28:58
Hamburg Journal
28:19
Hamburg Journal
28:56
Hamburg Journal
28:58
Hamburg Journal
28:58
Hamburg Journal

Das könnte Sie auch interessieren

14:59
Hamburg Journal 18.00
44:14
Rund um den Michel
14:56
Hamburg Journal 18.00
44:35
Rund um den Michel
14:57
Hamburg Journal 18.00
44:27
Rund um den Michel

Rund um den Michel

Rund um den Michel
14:51
Hamburg Journal 18.00
44:42
Rund um den Michel

Rund um den Michel

Rund um den Michel
14:21
Hamburg Journal 18.00
14:57
Hamburg Journal 18.00

Mehr aus Hamburg

00:10
Hamburg Journal

Jonas sagt Danke!

Hamburg Journal
02:30
Hamburg Journal
02:34
Hamburg Journal
02:27
Hamburg Journal
02:23
Hamburg Journal
00:36
Hamburg Journal
02:30
Hamburg Journal
28:59
Hamburg Journal
02:18
Hamburg Journal
02:31
Hamburg Journal