Polizisten stehen hinter einer Absperrung in einem Park.

Rahlstedt: Mann in Park angeschossen

Hamburg Journal -

Ein 37-Jähriger war mit seiner Freundin unterwegs, als er von einem Mann im Hohenhorster Park in Rahlstedt angeschossen und schwer verletzt wurde. War eine Art Hinrichtung geplant?

4,6 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

28:56
Hamburg Journal
01:45
Hamburg Journal
01:52
Hamburg Journal
02:18
Hamburg Journal
02:03
Hamburg Journal
02:19
Hamburg Journal
02:02
Hamburg Journal

Die Hamburg-Tipps

Hamburg Journal
00:29
Hamburg Journal

Sarah sagt Danke!

Hamburg Journal
02:00
Hamburg Journal

Mehr Hamburg Journal

28:54
Hamburg Journal
28:57
Hamburg Journal
29:05
Hamburg Journal
28:57
Hamburg Journal
29:00
Hamburg Journal
28:57
Hamburg Journal
28:58
Hamburg Journal
28:58
Hamburg Journal
28:56
Hamburg Journal
27:49
Hamburg Journal

Das könnte Sie auch interessieren

14:57
Hamburg Journal 18.00
43:58
Rund um den Michel
15:03
Hamburg Journal 18.00
44:35
Rund um den Michel
15:01
Hamburg Journal 18.00
44:27
Rund um den Michel

Rund um den Michel

Rund um den Michel
14:25
Hamburg Journal 18.00
44:42
Rund um den Michel

Rund um den Michel

Rund um den Michel
14:57
Hamburg Journal 18.00

Hamburg Journal 18.00

Hamburg Journal 18.00
43:47
Rund um den Michel

Rund um den Michel

Rund um den Michel

Mehr aus Hamburg

00:28
Hamburg Journal
02:02
Hamburg Journal

Die Hamburg-Tipps

Hamburg Journal
28:54
Hamburg Journal
02:16
Hamburg Journal
02:29
Hamburg Journal
03:39
Hamburg Journal
01:29
Hamburg Journal
02:21
Hamburg Journal
02:29
Hamburg Journal
03:05
Hamburg Journal