Wasserflugzeug in Dresden.

Mit dem Wasserflugzeug nach Dresden

Hamburg Journal -

In viereinhalb Stunden nach Dresden: Für kurze Zeit gab es 1925 die "Blaue Linie" und den Altonaer Wasserflugzeughafen, dort wo heute das Café Strandhaus an der Elbe steht.

5 bei 4 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

1925: Per Wasserflugzeug von Altona nach Dresden

Mit der "Blauen Linie" will das selbstständige Altona 1925 dem mächtigen Nachbarn Hamburg Konkurrenz machen. Am 10. August startet das erste Wasserflugzeug nach Dresden. mehr

Aus dieser Sendung

02:41
Hamburg Journal

Mehr Hamburg Journal

26:32
Hamburg Journal

Hamburg Journal

Hamburg Journal
29:00
Hamburg Journal
28:59
Hamburg Journal
28:58
Hamburg Journal
28:57
Hamburg Journal
02:22
Hamburg Journal
28:56
Hamburg Journal
28:54
Hamburg Journal
28:57
Hamburg Journal
29:05
Hamburg Journal

Das könnte Sie auch interessieren

15:05
Hamburg Journal 18.00

Hamburg Journal 18.00

Hamburg Journal 18.00
43:58
Rund um den Michel
14:58
Hamburg Journal 18.00
44:35
Rund um den Michel
14:58
Hamburg Journal 18.00
44:27
Rund um den Michel

Rund um den Michel

Rund um den Michel
14:56
Hamburg Journal 18.00
44:42
Rund um den Michel

Rund um den Michel

Rund um den Michel
14:57
Hamburg Journal 18.00
43:47
Rund um den Michel

Rund um den Michel

Rund um den Michel

Mehr aus Hamburg

00:20
Hamburg Journal

Bianca sagt Danke!

Hamburg Journal
00:15
Hamburg Journal

Hannelore sagt Danke!

Hamburg Journal
02:05
Hamburg Journal
02:24
Hamburg Journal
03:25
Hamburg Journal
01:51
Hamburg Journal

Mega-Hitze in Hamburg

Hamburg Journal
02:11
Hamburg Journal