Sendedatum: 18.02.2020 19:30 Uhr

Meine Zukunft - Ausbildung

Vielen Betrieben fehlt der Nachwuchs, weil sich viele Schulabgängerinnen und Schulabgänger für ein Studium entscheiden. In unserer Serie "Meine Zukunft - Ausbildung" stellen wir Ihnen fünf Auszubildende und ihren Alltag auf Hamburgs Baustellen vor.

Die Metallbauerin

Hamburg Journal -

Schweißen gehört zum Alltag von Hannah Konthes: die 20-Jährige befindet sich im dritten Lehrjahr zur Metallbauerin, einem Job, in dem immer noch mehrheitlich Männer arbeiten.

5 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 18.02.2020 | 19:30 Uhr

03:02

Die Zimmerin

Diana von Meer ist 30 Jahre alt und im ersten Lehrjahr zur Zimmerin. Wenn sie auf der Baustelle ankommt, schläft ein Großteil der Stadt noch. Video (03:02 min)

02:21

Der Stahlbetonbauer

Im Handwerk fehlen Fachkräfte. Die Unternehmen freuen sich über das steigende Interesse von Geflüchteten an der dualen Ausbildung. Darunter Bek Mohammad Moghimi aus Afghanistan. Video (02:21 min)

03:00

Die Behälter- und Apparatebauerin

Das Schweißen von Metall gehört zum Alltag von Hannah Karnath. Die 19-Jährige ist angehende Behälter- und Apparatebauerin im ersten Lehrjahr - und die einzige Frau unter den Azubis. Video (03:00 min)

03:04

Der Straßenbauer

Florian Hansen befindet sich in seiner Ausbildung zum Straßenbauer im dritten Lehrjahr. Seit rund einem Monat ist er auf einer Baustelle in Billstedt im Einsatz. Video (03:04 min)