Hamburg Journal

Donnerstag, 06. Februar 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Freitag, 07. Februar 2020, 04:15 bis 04:45 Uhr
Freitag, 07. Februar 2020, 09:30 bis 10:00 Uhr

Letzte Umfrage vor Bürgerschaftswahl: SPD setzt sich ab

Die Chancen für eine grüne Machtübernahme im Hamburger Rathaus sinken weiter: Bei der letzten repräsentativen Umfrage des NDR hat die SPD ihren Vorsprung vor den Grünen weiter ausgebaut. Sie käme aktuell auf 34 Prozent der Stimmen, die Grünen auf 27 Prozent. Bereits bei der vorangegangenen Umfrage hatte die SPD vorn gelegen, nachdem es zwischenzeitlich sogar ein Patt zwischen SPD und Grünen gegeben hatte. Die FDP rutschte in der Umfrage um einen weiteren Prozentpunkt ab und muss eventuell um den Einzug in die Bürgerschaft bangen - und das, obwohl die Ereignisse in Thüringen keinen Einfluss auf die Sonntagsfrage hatten.

Thüringen-Wahl: Proteste vor FDP-Wahlkampfveranstaltung in der Schanze

Nach der umstrittenen Wahl des FDP-Politikers Kemmerich zum Thüringer Ministerpräsidenten mit Hilfe der AfD haben verschiedene Gruppen am Donnerstag Proteste vor einer Wahlkampfveranstaltung im Schanzenviertel angekündigt.

Neuer Prozess: Schüsse auf "Hells Angel"

Die Schüsse auf einen Rockerboss auf St. Pauli beschäftigen erneut das Hamburger Landgericht. Angeklagt sind drei Männer im Alter von 27, 29 und 73 Jahren. Der 29-Jährige soll aus dem Gefängnis heraus den Auftrag zu dem Attentat gegeben haben. Der 27-Jährige soll am 26. August 2018 fünfmal auf den Hells Angel geschossen haben, als dieser mit seinem Bentley an einer Ampel am Millerntor halten musste. Der damals 38-Jährige wurde lebensgefährlich an Kopf und Oberkörper verletzt und ist seitdem querschnittsgelähmt. Der 73-Jährige Deutsch-Afghane, Vater des 29-Jährigen Angeklagten, soll zusammen mit dem mutmaßlichen Auftragskiller zunächst erfolglos auf St. Pauli nach dem Rockerboss Ausschau gehalten haben. Am Tag darauf spürte die 25 Jahre alte Freundin des 29-Jährigen den Hells Angel auf. Die Tat soll ein Racheakt für einen ähnlichen Anschlag gewesenen sein, bei dem das Paar im Juni 2016 schwer verletzt worden war.

 Weitere Themen:

- Umstrittene Hilfen für Obdachlose
- "Mopo" gerettet - mit Abstrichen
- Palazzo Charity - Promis kellnern fürs Altonaer Kinderkrankenhaus

Produktionsleiter/in
Edgar Rygol
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Kai-Ove Kessler
Dirk Külper
Moderation
Julia-Niharika Sen
Nachrichtenmoderation
Carl-Georg Salzwedel

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Markt 20:15 bis 21:00 Uhr