Hamburg Journal

Samstag, 21. September 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Sonntag, 22. September 2019, 04:15 bis 04:45 Uhr
Sonntag, 22. September 2019, 09:30 bis 10:00 Uhr

Julia Niahrika Sen moderiert das Hamburg Journal.

3,2 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

CDU stellt Landesliste auf

Auf ihrer Landesvertretersitzung stellt die CDU Hamburg ihre Landesliste für die Bürgerschaftswahl 2020 auf. Wie sieht das Team aus? Erfüllt die CDU ihren eigenen Anspruch nach einem höheren Frauenanteil?

Weitere Informationen

Hamburger CDU setzt auf starke Wirtschaft

Im Bürgerschaftswahlkampf will sich die CDU für die Wirtschaft stark machen. Spitzenkandidat Weinberg wirbt auch für einen Ausbau der Infrastruktur - etwa eine Untertunnelung der Willy-Brandt-Straße. mehr

Bergedorfer Dialog: Mehr ehrenamtliche Geflüchtete

Wer als Geflüchteter nach Deutschland kommt ist froh, wenn ihm hier geholfen wird. Mohammad kommt aus Aleppo in Syrien und sucht nicht nur Hilfe - er will auch etwas zurückgeben und engagiert sich ehrenamtlich bei der Freiwilligen Feuerwehr in Bergedorf. "Eine Seltenheit" sagt der Bergedorfer Integrationsbeauftragte Jorge Birkner. Denn: "Ein Engagement bei der Feuerwehr setzt ein hohes Maß an Verbindlichkeit und Verlässlichkeit voraus und erfordert gute Deutschkenntnisse". Bei der Bergedorf Feuerwehr ist Mohammad der einzige Geflüchtete. Das Hamburg Journal begleitet ihn bei einer Feuerwehrübung, spricht mit ihm und seinem Betreuer Florian Hartart, dem Chef der Feuerwehrwache. Dann geht Mohammad zum Bergedorfer Dialog der Kulturen, der am Sonnabend in der Geflüchtetensiedlung "Am Gleisdreieck" stattfindet.

Verliebt in Teig und Sahne: Der japanische Bäcker

"Ich liebe die deutsche Backkunst": Wenn man mit Kenta Baba spricht, sprudelt die Begeisterung für Brot, Kuchen, Torten und alles drumherum nur so aus ihm heraus. Ganz klar, der 33-Jährige hat eine Passion. Und deshalb hat er seiner Heimat Japan vor sieben Jahren den Rücken gekehrt. Nach einer Bäckerlehre im Rheinland ist er seit einem Jahr in Hamburg. Sein Ziel: Konditormeister zu werden. Gar nicht so einfach, auch weil die deutsche Sprache ihre Tücken hat. In seiner Freizeit paukt er mit Tandem-Partnern und bringt Ihnen Japanisch bei. Sein Fernziel: Eine eigene Bio-Bäckerei und Konditorei zu eröffnen. Am liebsten in Hamburg.

Weitere Themen:

- Ich war noch niemals in Ottensen
- Liliom im Thalia Theater
- Aktion PARKing in der Innenstadt

Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Produktionsleiter/in
Edgar Rygol
Redaktion
Heidi von Stein
Dörte Kiehnlein
Moderation
Julia-Niharika Sen
Nachrichtenmoderation
Jens Riewa