Hamburg Journal

Mittwoch, 10. Juli 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 11. Juli 2019, 04:15 bis 04:45 Uhr
Donnerstag, 11. Juli 2019, 09:30 bis 10:00 Uhr

Alexander Zverev tritt am Rothenbaum an

Der Hamburger Tennisspieler Alexander Zverev wird nun doch bei dem am 22. Juli beginnenden Traditionsturnier in seiner Heimatstadt antreten. Damit wertet der Weltranglisten-Fünfte das Starterfeld stark auf. Der neue Turnierveranstalter hat lange Zverev verhandelt, der eigentlich wegen der bevorstehenden Hartplatzsaison kein Sandplatz-Turnier mehr spielen wollte. Das Hamburg Journal berichtet über die Hintergründe und zeigt eine Videoansprache von Alexander Zverev.

Weitere Informationen

Fix: Zverev schlägt am Rothenbaum auf

Alexander Zverev kehrt an den Rothenbaum zurück. Deutschlands bester Tennisspieler schlägt ab dem 22. Juli beim traditionsreichen Sandplatzturnier in seiner Heimatstadt Hamburg auf. mehr

Bauhaus-Architektur in Hamburg

Nicht nur in Weimar und Dessau, sondern auch in Hamburg gibt es viel Bauhaus-Architektur und -Design. Anders als in vielen anderen Metropolen wurde in der Hansestadt auch früh Bauhaus-Design unterrichtet. Daher gab es in Hamburg deutlich mehr Bauhaus-Schüler als anderswo, die wiederum sehr produktiv waren. Zahlreiche Objekte und Fotos gibt es bis heute aus dieser Zeit, die nun dazu geführt haben, dass Experten vom "Hamburger Bauhaus" sprechen. Das Hamburg Journal zeigt, was die Hamburger Bauhaus-Designer alles geschaffen haben, wie kreativ sie waren, welche Objekte es heute noch gibt und präsentieren anlässlich des ersten großen Buches über das "Bauhaus in Hamburg" und einer parallelen Ausstellung mit den sehr lebhaft erzählenden Autoren dieses fast vergessene aber spektakuläre Stück Hamburger Architektur- und Designgeschichte mit wunderschönen Bildern.

Zwei Hamburger und ihr "ehrliches" Kochbuch

Kochbücher gibt es wie Sand am Meer, ständig kommen neue Hochglanzbände in die Läden. Mit schicken Fotos, von Food-Stylisten angerichtet und mit Photoshop perfektioniert. Nachgekocht werden diese Rezepte meistens nicht. Genau das hat die beiden Hamburger Oliver und Boris Schuhmacher auf eine Idee gebracht: das ehrliche Kochbuch. Die Rezepte simpel, die Fotos selbst auf dem heimischen Küchentisch gemacht. Und die Idee kommt an. Gerade ist ihr Buch "Wie Familie halt so i(s)st" erschienen und es findet großen Anklang. Das Hamburg Journal besucht die beiden in ihrer Küche.

Weitere Themen:

- Halbzeit auf der U1-Baustelle
- Programmhinweis: Meine Reise, Deine Reise
- Puppentheater in den Wallanlagen

Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Produktionsleiter/in
Edgar Rygol
Redaktion
Clarissa Ahlers-Herzog
Gabriela Mirkovic
Moderation
Jens Riewa
Nachrichtenmoderation
Carl-Georg Salzwedel