Hamburg Journal

Sonntag, 30. Juni 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 01. Juli 2019, 09:30 bis 10:00 Uhr

So war die Sommertour in Horn

Die Sommertour in Hamburg - sie begann dieses Jahr in Horn. Mit einer großen Party, Spielen und einer Stadtteilwette ist der Auftakt der Sommertour gelungen. Am Gojenboom, mitten im Stadtteil, haben Michy Reincke und die Gibson Brothers alle zum Mitsingen und Mittanzen gebracht. Bei der Stadtteilwette mussten die Horner beweisen, dass sie gemeinsam alles für die gute Sache tun. Das Hamburg Journal zeigt die schönsten Bilder des Abends, hat mit den Menschen aus Horn bei der Stadtteilwette mitgefiebert und war beim Auftritt der Gibson Brothers dabei. Und das Hamburg Journal guckt schon ein bisschen in Richtung Rahlstedt. Denn da findet der zweite Teil der Sommertour 2019 statt.

Weitere Informationen

Horn feiert Sommertour-Open-Air-Party

Etwa 8.000 Menschen haben in Hamburg-Horn den Auftakt der Sommertour von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal gefeiert. Die Highlights waren The Gibson Brothers und Michy Reincke. mehr

Das war die Sommertour 2019!

Die Sommertour von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal endete mit einem grandiosen Finale in Groß Flottbek. Insgesamt kamen 33.000 Besucher zu den Partys in drei Stadtteilen. mehr

Nachwuchs fehlt: Filmstadt Hamburg in Gefahr?

Garderobieren, Requisiteure, Maskenbildner, Aufnahmeleiter - damit ein Film entstehen kann, braucht es viele qualifizierte Mitarbeiter. Doch die sind mittlerweile knapp. Immer weniger wollen zum Film. Mit den neuen Tätigkeitsfeldern im Internet hat der Film einen Teil seines Flairs verloren und so fehlt nun der Nachwuchs. Einige Firmen sind wegen Personalengpässen mit ihren Produktionen bereits aus Hamburg abgewandert. Nun setzen Filmschaffende auf neue Konzepte und diskutieren eine verbesserte Ausbildung. Denn bisher heißt es "learning by doing" in unzähligen Praktika. Das Hamburg Journal hat einen Requisite-Praktikanten am Set besucht und eine junge Garderobiere im Kostümfundus getroffen, wo sie half, die Garderobe für ihre erste Produktion zusammenzustellen. Produktionsleiter und Filmförderung bestätigen den Nachwuchsmangel.

"Hamburg damals": Eröffnung des Stadtparks vor 105 Jahren

Der Stadtpark lockt seit mittlerweile 1914 Besucher mit seinen schönen Gärten und Seen, Wegen und dem Planetarium. Das Hamburg Journal erzählt die wandlungsreiche Geschichte des Parks mit Günter Fuchs, der sich noch an die Kriegs- und Nachkriegszeit erinnern kann, sowie Heino Grunert, der die Geschichte des Parks erforscht hat.

Weitere Informationen

Der Stadtpark - Hamburgs grünes Herz

Ein Ort zum Spielen, Lagern und Tummeln. Mit diesem Ziel wurde der Stadtpark 1914 errichtet. Noch heute nutzen die Hamburger ihn für Sport, als grüne Bühne oder zum Entspannen. mehr

Weitere Themen:

  • Freier Eintritt im Ohlsdorfer Schwimmbad
  • Sommerreise Landespastor
  • Hella Halbmarathon

Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Produktionsleiter/in
Edgar Rygol
Redaktion
Jan Frenzel
Dirk Külper
Moderation
Jens Riewa
Nachrichtenmoderation
Dina Hille