Hamburg Journal

Montag, 26. November 2018, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 27. November 2018, 04:15 bis 04:45 Uhr
Dienstag, 27. November 2018, 09:30 bis 10:00 Uhr

"Hamburg Summit": Tag 1

Seit 2014 treffen in der Hamburger Handelskammer Politiker und Wirtschaftsleute zusammen, um über das Europäisch-chinesische Miteinander zu diskutieren. Die Chinesen preschen vor mit ihrer neuen Seidenstraße und der Westen sucht seine Position dazu. In Hamburg wird die neue Seidenstraßenverbindung in einem veränderten Verbindungsmix von Schiff, Bahn und Flug spürbar. Dazu äußern sich HHLA-Chefin Titzrath, Gerhard Schröder und auch führende Investoren entlang der Seidenstraße. Das Hamburg Journal ist dabei und bewertet Inhalt und Atmosphäre der Gespräche.

Set-Termin: "Lindenberg! Mach dein Ding!"

Unter der Regie von Hermine Huntgeburth entsteht gerade in Hamburg ein Film über das Leben von Udo Lindenberg. Der Film behandelt die außergewöhnliche Biografie des Musikers - angefangen bei seiner Kindheit in Gronau, über seine Anfänge als Jazz-Schlagzeuger bis hin zu seinem Durchbruch mit Songs wie "Andrea Doria" und "Hoch im Norden". Gespielt wird der junge Lindenberg von Shooting-Star Jan Bülow. In weiteren Rollen: Charly Hübner (als Vater) und Detlev Buck. Das Hamburg Journal ist beim einzigen Set-Termin in Hamburg dabei und guckt dem Team bei den Dreharbeiten über die Schulter.

Derniere für Henning Venske in Alma Hoppes Lustspielhaus

Henning Venske verabschiedet sich von der Bühne. Mit seinem persönlichen Programm "Summa summarum" zieht er Bilanz nach nun 57 Jahren Bühnenpräsenz. Allerdings wird es nicht nur historisch. Musikalisch begleitet -  von seinem Partner Frank Grischek - analysiert der Kabarettist, Schauspieler, Regisseur und Schriftsteller Henning Venske ebenso die aktuellen politischen Entwicklungen mit dem ihm eigenem Scharfsinn, der den Kabarettbühnen Hamburgs nun fehlen wird. Das Hamburg Journal zeigt wie der allerletzte Vorhang fällt und blickt in kurzen Auszügen zurück ins Studio B, die Sesamstraße und feiert einen großen Hamburger Künstler.

Weitere Themen:

Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Produktionsleiter/in
Edgar Rygol
Redaktion
Jan Frenzel
Dirk Külper
Moderation
Julia-Niharika Sen
Nachrichtenmoderation
Jens Riewa