Hamburg Journal

Samstag, 13. November 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Sonntag, 14. November 2021, 04:15 bis 04:45 Uhr
Sonntag, 14. November 2021, 09:30 bis 10:00 Uhr

Wie wird das Winterwetter?

Langsam aber sicher kündigt sich der Hamburger Winter an: Die Temperaturen fallen jeden Tag ein bisschen tiefer und die grauen Wolken werden vielleicht die ein oder andere Schneeflocke bringen. Aber wie wird der kommende Winter? Der Polarstream beeinflusst unser Wetter in den kommenden Monaten. Exakte Vorhersagen können laut DWD noch nicht getroffen werden, er rechnet jedoch mit eher milden Temperaturen. Was bedeutet das für die Hamburgerinnen und Hamburger und wie planen sie ihren Start in den Winter?

Diskussion um Datenabfrage bei der Blutspende 

Oliver Köster spendet sein Blut seit er 18 Jahre alt ist. Mehr als 80 Mal war er schon beim Blutspendedienst Hamburg. Dort wurde nun der Fragebogen, den jeder vor dem Spenden ausfüllen muss, geändert. Fragen zu sexuellen Kontakten oder nach der Herkunft, auch der Sexualkontakte, sind nach den Vorgaben des Paul-Ehrlich-Institutes angepasst worden. Das stößt Oliver Köster sauer auf. Er hat sich beim Blutspendedienst Hamburg beschwert, bisher gab es noch keine Antwort. Das Thema Blutspenden beschäftigt auch die Rot-Grüne Koalition in Hamburg: Ende Oktober wurde ein Antrag in der Bürgerschaft angenommen, der die Ungleichbehandlung und Benachteiligung von homo- und bisexuellen Männern bei der Blutspende beenden will. Eigentlich werden Blutspenden gerade dringend gebraucht, auch weil sie zum Beispiel für die Medikamentenentwicklung benötigt werden. Seit Corona gab es einen Rückgang an Blutspende-Willigen. Was bedeutet der neue Fragenbogen für die Blutspendedienste? Wie erklären sie den neuen Fragebogen ihren Spendern? Und inwieweit können auch Homosexuelle in Hamburg bald Blut spenden?

Star-Pianist Lang Lang in der Laeiszhalle

Dieser besondere Klavierabend sollte eigentlich schon im November 2020 stattfinden, nun kommen die Hamburgerinnen und Hamburger endlich in den Genuss, den chinesischen Superstar Lang Lang wieder live auf der Bühne zu sehen. Nicht in der Elbphilharmonie, sondern in der intimeren Laeiszhalle im 2G-Modell. Auf dem Programm stehen die Arabeske C-Dur von Robert Schumann und das Hauptwerk, die "Goldberg-Variationen" von Johann Sebastian Bach, ein ganz großes Werk der Klavierkunst. Das Hamburg Journal berichtet vom Konzert.

Weitere Themen:

- Doppelspitzen für die Bezirksversammlung
- Unterwegs mit Hamburgs „Dr. Bob“
- ARD-Themenwoche: "Co-Working Elbvororte"

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Heidi von Stein
Jan Frenzel
Moderation
Julia-Niharika Sen
Nachrichtenmoderation
Merlin van Rissenbeck

JETZT IM NDR FERNSEHEN

mareTV 21:00 bis 21:45 Uhr