Hamburg Journal

Donnerstag, 27. Mai 2021, 19:30 bis 20:00 Uhr
Freitag, 28. Mai 2021, 04:15 bis 04:45 Uhr
Freitag, 28. Mai 2021, 09:30 bis 10:00 Uhr

Bund-Länder-Gipfel zu weiterer Impfstrategie

Die wichtigsten Politikerinnen und Politiker in Deutschland wollen heute über eine besonders schwierige Frage beraten: Beim Impfgipfel der Länder-Chefs mit Kanzlerin Angela Merkel geht es um die mögliche Impfung von Kindern und Jugendlichen gegen Corona. Bei Kindern und Jugendlichen ist die Sache wesentlich komplizierter: Denn eine Reihe von Ärzten und Forschern ist sich noch nicht sicher, ob der Nutzen einer Impfung für sie größer ist als ein mögliches Risiko. Eine generelle Impfempfehlung gibt es also nicht. Und das ist ein Problem:  Denn dann muss die Politik entscheiden, ob sie trotzdem Impfstoff extra für Kinder und Jugendliche reserviert und Termine in den Impfzentren für sie freihält. Am frühen Abend wird sich Hamburgs Erster Bürgermeister im Rathaus äußern.

Vor den Haushaltsberatungen in der Bürgerschaft

Es sind Rekordausgaben, die der Senat in den kommenden beiden Jahren plant: 36 Milliarden Euro schwer ist der Doppelhaushalt, der nächste Woche von der Bürgerschaft verabschiedet werden soll. Trotz sinkender Steuereinnahmen. Einen Schwerpunkt setzt Rot-Grün beim Klimaschutz: rund eine Milliarde Euro sind eingeplant für Maßnahmen wie den Ausbau von U-und S-Bahn oder des Landstroms im Hafen. Kann der Senat seine vor Corona beschlossenen Pläne aber eigentlich noch umsetzen? Wo müssen Abstriche gemacht werden? Welche Behörde muss sparen? Viele Fragen vor den Haushaltsberatungen in der kommenden Woche. Dazu ist Finanzsenator Andreas Dressel live im Studio.

"Mein Song" - ein Schüler-Musikprojekt aus Dulsberg, das Mut macht

Zehn Schülerinnen und Schüler (14-16 Jahre) der Emil Krause Schule haben jeweils ihren eigenen Song geschrieben. Die Kinder kommen aus allen Ecken der Welt und verarbeiten in den Liedern ihre Erlebnisse, die viel zu oft von Rassismus, Einsamkeit oder Gewalt geprägt sind. Das Musikprojekt macht ihnen Mut und gibt ihnen Selbstvertrauen. Die Musikerin und Chorleiterin Vera Langer hat „Mein Song“ über viele Monate begleitet und die Lieder der Kinder mit einem professionellen Streicher-Quintett vom Kammerensemble Konsonanz arrangiert. Corona-bedingt muss der „echte“ Auftritt leider ausfallen. Aber morgen wird die Gruppe ihr Konzert online streamen. Wir drehen heute bei den letzten Proben im Studio und sprechen mit Kindern, Projektleiterin und professionellen Musikern über ein Projekt, das so viel mehr ist als einfach nur Musik.

Weitere Themen

  • Reportage Flint-Werft
  • Rettungsaktion für den Michel
  • Hafen-Zahlen

 

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Jan Frenzel
Silke Schmidt
Moderation
Julia-Niharika Sen
Nachrichtenmoderation
Merlin van Rissenbeck

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Die Kanzlei 22:00 bis 22:50 Uhr