Hamburg Journal

Mittwoch, 13. Mai 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 14. Mai 2020, 04:15 bis 04:45 Uhr
Donnerstag, 14. Mai 2020, 09:30 bis 10:00 Uhr

Höhenweg Rissen: wie ist der Sachstand?

Es ist gut ein halbes Jahr her, dass die Bürgerinnen und Bürger in Blankenese und Rissen vom Bezirksamt über den aktuellen Zustand des abgerutschten Otto-Schokoll-Höhenweges informiert wurden. Zur Erinnerung: Es gab eigentlich nur noch zwei Möglichkeiten. Zum einen den Abriss oder einen fast sechs Millionen Euro teuren Umbau. Seitdem ist nichts passiert. Die Spaziergängerinnen und Spaziergänger stehen immer noch vor Bauzäunen und müssen weite Umwege in Kauf nehmen. Was ist da los, warum geht es nicht voran? Oder stehen eigentlich die Bagger schon bereit? Beim Bezirksamt wird der aktuelle Stand erfragt.

"KonMari" in Hamburgs Schränken

Zu Zeiten von Social Distancing und Homeoffice erleben Online-Markplätze und Second Hand Läden einen besonderen Zuwachs. Ausmisten ist aber nicht gleich ausmisten. Ein besonders beliebtes Prinzip dabei ist: "KonMari". Entwickelt hat das die Japanerin Marie Kondo. In Amerika ist es der Ordnungs-Trend Nummer eins. In ganz Norddeutschland gibt es eine zertifizierte KonMari-Trainerin.

Ansturm auf Restaurants und Gaststätten?

Ab dem 13. Mai dürfen Gaststätten jeder Art wieder öffnen: Endlich wieder Gast sein im Restaurant um die Ecke und dabei Freunde treffen. Das ist nun fast zwei Monate nicht möglich gewesen. Wie die Hamburgerinnen und Hamburger das Angebot nutzen, was die Gaststätten anbieten können und ob sie dabei überhaupt genug verdienen?   

Weitere Informationen
Themenbild: "Bitte auf Abstand achten! Maximal 2 Personen pro Tisch" steht auf einem Schild vor einem Restaurant. © dpa Foto: Martin Schutt

Corona Hamburg: Restaurants und Gastronomie dürfen öffnen

Hamburgs gastronomischen Betriebe sind geöffnet, müssen sich aber an strenge Auflagen halten. Welche das sind, finden Sie im Überblick. mehr

Weitere Themen:

- Rickmer Rickmers wieder flott
- Mannschaftssport unter freiem Himmel wieder möglich
- Demos der Reisebüroveranstalter am Flughafen

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Clarissa Ahlers-Herzog
Kai-Ove Kessler
Moderation
Jens Riewa
Nachrichtenmoderation
Christian Buhk