Hamburg Journal

Dienstag, 21. April 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 22. April 2020, 04:15 bis 04:45 Uhr
Mittwoch, 22. April 2020, 09:30 bis 10:00 Uhr

Gasaustritt in Farmsen

Die Hamburger Feuerwehr ist wegen einer kaputten Gasleitung zu einem Einsatz nach Farmsen-Berne ausgerückt. Der Grund: eine Leitung in der Straße Neusurenland ist bei Baggerarbeiten beschädigt worden. Ein Bauarbeiter kam in Kontakt mit dem Gas und wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Im betroffenen Bereich sind vier Einfamilienhäuser und ein Mehrfamilienhaus evakuiert worden. Laut Feuerwehr ist eine Gefahrstoffwolke Richtung Westen gezogen. Die wichtigsten Informationen über den schwierigen Einsatz der Hamburger Feuerwehr.

Weitere Informationen

Farmsen-Berne: Bagger beschädigt Gasleitung

Im Hamburger Stadtteil Farmsen-Berne hat ein Bagger eine Gasleitung beschädigt. Ein Arbeiter wurde verletzt. Mehrere Häuser in der Umgebung wurden evakuiert. mehr

Landespressekonferenz zu Corona

Das Tragen von Gesichtsmasken zum Schutz gegen Coronaviren bleibt in Hamburg eine Empfehlung - und somit freiwillig. Damit hält sich der Senat an die Absprache mit Kanzlerin Angela Merkel. Zentral und wichtiger ist laut Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks die Einhaltung der Abstandsregel. Außerdem sei es angesichts der knappen Versorgungslage schlecht, etwas anzuordnen, das man nicht sicherstellen könne. Montagmittag informieren Bürgermeister Peter Tschentscher und weitere Senatsmitglieder über die aktuelle Corona-Situation in Hamburg.

Weitere Informationen

Coronavirus: Hamburg führt Maskenpflicht ein

Auch in Hamburg kommt wegen der Corona-Pandemie nun die Maskenpflicht. Laut Bürgermeister Tschentscher gilt sie ab Montag in Bussen und Bahnen, in Geschäften und auf Wochenmärkten. mehr

Abschluss der Gespräche mit der Volksinitiative "Radentscheid Hamburg"

Die Fraktionen von SPD und Grünen haben ihre Verhandlungen mit der Volksinitiative "Radentscheid Hamburg" beendet. Das Ergebnis der Gespräche stellen die Fraktionen am Montag gemeinsam mit der Volksinitiative im Rahmen einer Pressekonferenz vor. Das Thema hat den Hamburger Wahlkampf ganz maßgeblich bestimmt, geht es schließlich um die Frage, inwiefern der Radverkehr in Hamburg ausgebaut werden soll und viel wichtiger: in welchem Umfang. Sicherere Radwege, radfreundlichere Ampeln und ein dichteres Netz von Radwegen: Das waren drei der Forderungen, die die Initiative "Radentscheid Hamburg" in der Hansestadt durchsetzen will.

Weitere Themen:

- Menschen fahren wieder Busse und Bahnen: Praxistest
- Programmhinweis: Wie geht das? Eine Insel unter Quarantäne - Neuwerk
- Tierschutzverein sortiert sich neu

Produktionsleiter/in
Andy Kaminski
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Jan Frenzel
Dörte Kiehnlein
Moderation
Jens Riewa
Nachrichtenmoderation
Ulf Ansorge