Hamburg Journal

Dienstag, 03. März 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 04. März 2020, 04:15 bis 04:45 Uhr
Mittwoch, 04. März 2020, 09:30 bis 10:00 Uhr

Neues vom Tierschutzverein

Die Grabenkämpfe zwischen Tierheim-Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und der Leitung gehen in die nächste Runde. Nun haben sich 32 Angestellte und Ex-Angestellte mit einem Brandbrief an den Senat gewandt. Sie befürchten eine drohende Schließung, da immer mehr Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wegen des negativen Arbeitsklimas und schlechten Managements kündigen. Die Kritik richtet sich vor allem gegen die umstrittene Tierheim-Chefin Sandra Gulla.

Weitere Informationen
Ein Hund steht hinter einem Gitter. © NDR Foto: Screenshot

Tierheim Süderstraße: Revolte gegen Leitung

Mehrere Mitarbeitende des Tierheims Süderstraße haben angekündigt, bei der Vorstandswahl Mitte April gegen die aktuelle Führung anzutreten. Das Zerwürfnis schwelt wohl schon länger. (08.02.2020) mehr

Neue Serie: "Die Brüder von Barmbek"

Von vielen unbemerkt leben mitten in Hamburg-Barmbek acht Mönche im Alter zwischen 36 und 83 in einem Kloster. Sie gehen regulären Berufen nach, haben Smartphones und EC-Karten und doch unterscheidet sich ihr Leben von dem außerhalb des Klosters. In der Serie "Die Brüder von Barmbek" wird diese Woche gezeigt, wie die Dominikaner leben.

Hamburger Liedermacherin Anna Depenbusch mit neuem Album

Liedermacherin Anna Depenbusch liebt es, Geschichten zu erzählen. Ihre Texte über kuriose, beiläufige, zeitlose oder lustige Momente des Lebens mischt sie mit feiner Pop-Musik. Und auch Live reißt sie die Menschen mit - vom klitzekleinen Theater bis zur Elbphilharmonie. Am 6. März bringt die Hamburgerin Pop-Poetin ihr neues Album "Echtzeit" raus - aufgenommen in analoger Aufnahmetechnik und: in Echtzeit! Die Künstlerin spricht über Hamburg, Musik und ihr neues Album. 

Weitere Themen:

- Landespressekonferenz zu Corona
- Kosmetik-Konzern Beiersdorf legt Bilanz vor
- Tunnelpläne unter der Alster werden konkreter

Produktionsleiter/in
Edgar Rygol
Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Redaktion
Jan Frenzel
Dörte Kiehnlein
Moderation
Julia-Niharika Sen
Nachrichtenmoderation
Carl-Georg Salzwedel