Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius und LKA-Präsident Friedo de Vries äußern sich vor dem Innenausschuss zum Diebstahl sensibler Daten aus dem Auto eines LKA-Beamten.

Nach Aktenklau: Kritik an LKA und Pistorius

Hallo Niedersachsen -

Nachdem ans Licht gekommen ist, dass einem LKA-Beamten im Mai sensible Dokumente aus dem Auto gestohlen worden sind, übt die Opposition scharfe Kritik an Innenminister Pistorius.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

LKA-Aktenklau: Mutmaßlicher Täter hob Geld ab

Laut Innenminister Pistorius ist individuelles Fehlverhalten eines LKA-Beamten Ursache für den Diebstahl einer Akte mit sensiblen Daten. Indes gibt es eine Spur zum möglichen Täter. mehr

Aus dieser Sendung

03:04
Hallo Niedersachsen
02:58
Hallo Niedersachsen
04:19
Hallo Niedersachsen
03:09
Hallo Niedersachsen

Mehr Hallo Niedersachsen

28:29
Hallo Niedersachsen
27:47
Hallo Niedersachsen
24:29
Hallo Niedersachsen
28:16
Hallo Niedersachsen
28:52
Hallo Niedersachsen
28:31
Hallo Niedersachsen
28:59
Hallo Niedersachsen
29:00
Hallo Niedersachsen
24:17
Hallo Niedersachsen
28:57
Hallo Niedersachsen

Das könnte Sie auch interessieren

14:53
Niedersachsen 18.00

Niedersachsen 18.00

Niedersachsen 18.00
44:33
Nordtour
43:47
Nordseereport
13:08
Niedersachsen 18.00
44:27
Nordtour
59:33
Nordseereport
14:42
Niedersachsen 18.00
44:30
Nordtour
44:38
Nordseereport

Meeresforschung

Nordseereport
14:56
Niedersachsen 18.00

Mehr aus Niedersachsen

28:30
Wie geht das?
28:29
Hallo Niedersachsen
04:09
Hallo Niedersachsen
03:29
Hallo Niedersachsen
05:45
Hallo Niedersachsen
03:28
Hallo Niedersachsen
02:19
Hallo Niedersachsen

Lieblingsplatz Imkerhütte

Hallo Niedersachsen
09:44
Nordtour