Taucher holen Plastikmüll aus einem See bei Heidenau.

NABU kämpft gegen Plastikmüll in Binnengewässern

Hallo Niedersachsen -

Etwa 80 Prozent des Plastikmülls in den Meeren gelangt aus Flüssen und Seen dorthin. Mit der Aktion "Abtauchen zum Aufräumen" will der NABU in Niedersachsen gegensteuern.

4,38 bei 16 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Plastik: NABU-Taucher räumen unter Wasser auf

Nicht nur Meere, sondern auch Binnengewässer sind vermüllt. Plastikteilchen gefährden Fische und letztlich den Menschen. Taucher räumen deshalb unter Wasser auf, zuletzt in Heidenau. mehr

Aus dieser Sendung

03:43
Hallo Niedersachsen
05:51
Hallo Niedersachsen
02:47
Hallo Niedersachsen
02:14
Hallo Niedersachsen
02:33
Hallo Niedersachsen

Mehr Hallo Niedersachsen

28:59
Hallo Niedersachsen
28:37
Hallo Niedersachsen
28:33
Hallo Niedersachsen
28:44
Hallo Niedersachsen
28:55
Hallo Niedersachsen
28:33
Hallo Niedersachsen
27:41
Hallo Niedersachsen
29:00
Hallo Niedersachsen
28:42
Hallo Niedersachsen
29:00
Hallo Niedersachsen

Das könnte Sie auch interessieren

14:54
Niedersachsen 18.00
44:30
Nordtour
44:34
Nordseereport
14:55
Niedersachsen 18.00
44:33
Nordtour
44:08
Nordseereport
14:58
Niedersachsen 18.00
44:29
Nordtour
44:14
Nordseereport

Vom Meer geformt

Nordseereport
14:59
Niedersachsen 18.00

Mehr aus Niedersachsen

03:21
Hallo Niedersachsen
03:40
Hallo Niedersachsen
02:53
Hallo Niedersachsen
02:59
Hallo Niedersachsen
03:26
Hallo Niedersachsen
28:59
Hallo Niedersachsen
01:23
Niedersachsen 18.00
00:30
Niedersachsen 18.00
01:24
Niedersachsen 18.00