Juden: Antisemitismus gehört zum Alltag

Sendung: Hallo Niedersachsen | 29.01.2019 19:30 Uhr 4 min | Verfügbar bis 29.01.2020

Über "Alltags-Antisemismus" wird wenig gesprochen. Rebecca Seidler dokumentiert Hassmails und Beschimpfungen für die Liberale Jüdische Gemeinde Hannover und setzt auf Aufklärung.

Diesen Inhalt teilen/merken:

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hallo_niedersachsen/Juden-Antisemitismus-gehoert-zum-Alltag,hallonds49494.html

Aus dieser Sendung

Blick in einen Gerichtssaal.
3 min
Sprecher der Kreisfeuerwehr.
4 min
Ein mehrstöckiges Wohnhaus.
2 min
Drei chinesische Studentinnen in traditioneller Kleidung.
3 min

Mehr Hallo Niedersachsen

Jan Starkebaum moderiert Hallo Niedersachsen
24 min
Jan Starkebaum moderiert Hallo Niedersachsen
28 min
Hallo Niedersachsen Moderator Jan Starkebaum im Studio.
28 min
Der Moderator Jan Starkebaum.
28 min
.
28 min
Hallo Niedersachsen Moderator Jan Starkebaum im Studio.
28 min
Antje Wöhnke moderiert Hallo Niedersachsen.
28 min
Antje Wöhnke moderiert Hallo Niedersachsen.
28 min
Vanessa Kossen moderiert Hallo Niedersachsen op Platt.
29 min
Moderatorin Antje Wöhnke im Studio von Hallo Niedersachsen.
28 min
Vanessa Kossen moderiert Hallo Niedersachsen - op platt.
29 min
.
24 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Niedersachsen 18.00 mit Christina von Saß
15 min
Nordtour am 25.01.2020 mit Bärbel Fening. Neben der Moderatorin ist ein Bild eingeblendet, dass die Gertigstraße in Hamburg zeigt.
44 min
Ein Gemälde zeigt den Walfang.
44 min
Niedersachsen 18:00 Moderatorin Christina Von Saß im Studio.
14 min
Ein alter Wasserturm auf Rügen
44 min
Ein Schiff fährt durch zerbrochenes Eis.
59 min
Moderatorin Christina von Saß.
14 min
Bärbel Fening moderiert die Nordtour
44 min
Die Hausboot-Siedlung Schooonship in Amsterdam.
44 min
Christina von Saß moderiert Niedersachsen 18.00 Uhr.
14 min
Nordtour Moderator Thilo Tautz im Studio.
44 min
Dänische Küste
44 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen