Hallo Niedersachsen - op Platt

Sonntag, 24. Februar 2019, 11:00 bis 11:30 Uhr

Vanessa Kossen

3,62 bei 8 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Bild vergrößern
Vanessa Kossen schaut auf große Themen des Monats.

In diesem plattdüütschen Monatsrückblick blickt Vanessa Kossen auch auf grausamen Taten auf den Campingplatz in Lüdge zurück. Zwei Männer sollen dort mehr als 23 Kinder über Jahre sexuell missbraucht haben. Im Fokus der Ermittlungen steht auch das Jugendamt in Hameln-Pyrmont. Es gab ein Kind in die Obhut eines Dauercampers, der nun des Kindesmissbrauchs verdächtigt wird. Der Landkreis kündigte Aufklärung an. Auch die Rettung der NordLB ist ein Thema in der Sendung.

Mit dem Gast Friedrich Bruns von der Handwerkskammer, spricht Vanessa Kossen über Plattdüütsch im Arbeitsleben. Klar wird: Die Sprache lebt und prägt den Arbeitsalttag, nicht nur auf der Meyer Werft in Papenburg. Dem Kollege Werner Momsen reicht es. überall schreitet die Digitalisierung voran. Nun macht sie noch nicht einmal vor der Bekleidung halt. Der neuste Schrei: eine Jeans mit eingenähtem GPS. Sie soll helfen, das Ziel zu Fuß schneller zu erreichen. Werner Momsen macht sich darüber so seine Gedanken!

Leitung der Sendung
Andrea Lütke
Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt
Redaktion
Andrea Lütke