Hallo Niedersachsen

Ein Thema der Sendung: Rechte Terrorzelle - Verdächtiger aus Niedersachsen war vorher unbekannt

Montag, 17. Februar 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Dienstag, 18. Februar 2020, 02:45 bis 03:15 Uhr
Dienstag, 18. Februar 2020, 11:00 bis 11:30 Uhr

Unsere Beiträge:

Weitere Informationen
In Karlsruhe vor dem Bundesgerichtshof führen Polizisten einen Mann zu einem Gefängnis, der im Rahmen bundesweiter Razzien bei einer rechtsextremistischen Terrorzelle festgenommen wurde. © dpa - Bildfunk Foto: Uli Deck

Rechte Terrorzelle: Alle Verdächtigen in U-Haft

Zwölf Verdächtige einer mutmaßlichen rechten Terrorzelle sitzen seit Sonnabend in U-Haft - darunter Tony E. aus dem Landkreis Uelzen. Der 39-Jährige soll Mitglied der Gruppe gewesen sein. mehr

Zwei Polizisten gehen vor der Medizinischen Hochschule Hannover an zahlreichen Einsatzfahrzeugen der Polizei vorbei. © Hannover Reporter

Hannover: Polizeischutz für Frau von Clan-Chef

Die Frau eines mutmaßlichen Clan-Bosses aus Montenegro, der in der MHH in Hannover behandelt wird, bekommt laut einem Medienbericht Polizeischutz - und zwar rund um die Uhr. mehr

Läufer mit Beinprothese in Startposition. © fotolia.com Foto: sportpoint

Wer wird Behindertensportler des Jahres 2020?

Sechs Sportler sind für die Wahl zum Behindertensportler des Jahres 2020 nominiert. Am 5. März wird bei einer großen Gala verkündet, wer die Wahl gewonnen hat. mehr

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt