Hallo Niedersachsen

Ein Thema der Sendung: Derby nach 18 Jahren - Hannover 96 gegen VfL Osnabrück

Sonntag, 20. Oktober 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 21. Oktober 2019, 11:00 bis 11:35 Uhr

Unsere Beiträge:

Weitere Informationen
04:00

Wie echt sind die Steinhuder Rauchaale?

Bis zu 150 Steinhuder Rauchaale gehen bei Heinz Schweer täglich über die Ladentheke. Viele von ihnen kommen allerdings nicht mehr aus dem nahegelegenen Steinhuder Meer. Video (04:00 min)

02:26

Hannover und Osnabrück trennen sich torlos

Zum ersten Mal seit 18 Jahren standen sich Hannover 96 und der VfL Osnabrück wieder gegenüber. Wie damals kamen die Mannschaften über ein Unentschieden nicht hinaus. Video (02:26 min)

03:41

Ein Schweineleben im Wald

Holger Linde und Kathrin Ollendorf halten ihre Schweine in einem Hutewald bei Riskau. Das nutzt nicht nur den Landwirten, sondern auch dem Wald. Video (03:41 min)

06:35

Ein Tag im Kloster Thuine

Im katholischen Kloster Thuine im Emsland leben 200 Nonnen. Sie haben ihr ganzes Leben in den Dienst an Gott gestellt. Reporterin Kathrin Kampmann hat sie einen Tag lang begleitet. Video (06:35 min)

04:01

Motocross-Fahrerin mit 16 Jahren

Motocross, das Motorradfahren im Gelände, ist die Spezialität von Katharina Schultz. Mit gerade mal 16 Jahren ist sie die beste Fahrerin in ganz Niedersachsen. Video (04:01 min)

Weitere Informationen
34 Bilder

Die Geschichte des VfL Osnabrück

Der Sprung in die Bundesliga ist dem VfL Osnabrück in seiner Geschichte bis dato verwehrt geblieben. Dennoch blickt der Club auf eine bewegte Vita zurück. Die Historie in Bildern. Bildergalerie

Steinhuder Meer: Urlaub vor Haustür

Maritime Atmosphäre in der Nähe von Hannover: Niedersachsens größter See lädt zum Bummeln zwischen Fischerhäusern und zum Baden ein. Der Naturpark ist ideal zum Radfahren und Wandern. mehr

Ein Tag ...

Ob Schäferin, Müllmann oder Kassiererin: In der neuen Rubrik "Ein Tag ..." begleiten Hallo Niedersachsen-Reporter*innen einen Tag lang den Alltag eines Zuschauers. mehr

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt