Hallo Niedersachsen

Ein Thema der Sendung: Lügde - erstes Urteil im Missbrauchsprozess erwartet

Mittwoch, 17. Juli 2019, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 18. Juli 2019, 02:45 bis 03:15 Uhr
Donnerstag, 18. Juli 2019, 11:00 bis 11:30 Uhr

Unter anderem mit diesen Themen:

- Lügde: Erstes Urteil im Missbrauchsprozess erwartet

Weitere Informationen

Lügde-Urteil: Staatsanwaltschaft legt Revision ein

Die Staatsanwaltschaft Detmold hat Revision gegen das erste Urteil im Fall Lügde eingelegt. Das Landgericht Detmold hatte Heiko V. aus Stade zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt. mehr

- Von der Leyen: Was erwartet Niedersachsen von der neuen EU-Kommissionspräsidentin

Weitere Informationen

Freude und Kritik: Von der Leyen wird EU-Chefin

Das EU-Parlament hat Ursula von der Leyen zur neuen Kommissionspräsidentin gewählt. Aus Politik, Wirtschaft und Kirche kommen Glückwünsche und Kritik für die Niedersächsin. mehr

- Langeoog: Besorgte Gäste nach Hitlergruß

Weitere Informationen

Nach Hitler-Gruß-Vorwürfen: Manager verlässt SPD

Ein Tourismusmanager von der Insel Langeoog, der den Hitler-Gruß gezeigt haben soll, hat seinen Austritt aus der SPD erklärt. Er wirft unter anderem anderen Parteimitgliedern eine Kampagne vor. mehr

Weitere Themen:

- Hannover: Ferien-Aktion für mehr Lesen

- Thema der Woche „Flughafen Hannover“: Der Flughafen-Guide

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt
Redaktion
Thorsten Hapke