Hallo Niedersachsen

Ein Thema der Sendung: Pflegenotstand - Reaktionen von Gesundheitsministerin Reimann

Dienstag, 09. Oktober 2018, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 10. Oktober 2018, 11:00 bis 11:30 Uhr

Unter anderem mit diesen Themen:

- Pflegenotstand: Reaktionen von Gesundheitsministerin Reimann

Auf der Kinderintensivstation der Medizinischen Hochschule Hannover herrscht Pflegenotstand. Allein in diesem Jahr habe die MHH 300 Kinder nicht aufnehmen können, zwei von 18 Betten blieben seit einem Jahr leer. Der Grund ist der Mangel an Pfleger und Pflegerinnen.

Niedersachsens Gesundheitsministerin Reimann nimmt die Probleme an der MHH sehr ernst. Intensivstationen seien in einer besonderen Situation, weil sie besonders viele hochqualifizierte Pflegekräfte bräuchten. Um die Pflege attraktiver zu machen, plädiert sie für eine bessere Bezahlung und bessere Arbeitsbedingungen. Gesundheitsministerin Carola Reimann ist heute live zu Gast im Studio bei Hallo Niedersachsen.

 

Weitere Informationen

Pflegenotstand ruft Ministerin auf den Plan

Die Kinderintensivstation der Medizinischen Hochschule Hannover muss schwer kranke Kinder ablehnen - aus Mangel an Pflegern. Nun hat das Land reagiert - man nehme die Situation ernst. mehr

- "AIDAnova": Der Weg in die Nordsee

Weitere Informationen

Geschafft: "AIDAnova" hat die Nordsee erreicht

Das neue Kreuzfahrtschiff der Papenburger Meyer Werft, die "AIDAnova", hat die Nordsee erreicht. Zuvor musste die Ems passiert werden - zahlreiche Zuschauer waren an der Strecke. mehr

- Nadelöhr Hauptbahnhof Hannover: Wird die Großbaustelle pünktlich fertig?

Weitere Informationen

Hauptbahnhof Hannover: Montag wieder Normalbetrieb?

Eine alte Bahnbrücke am Hauptbahnhof Hannover ist abgerissen. 350 Züge fallen täglich aus - ab Montag soll der Betrieb an Norddeutschlands wichtigstem Bahnhof aber wieder normal laufen. mehr

- Streit um Walderlass des Landes: BUND befürchtet Moorzerstörung

- "Rolling Cars": Autos von Mick Jagger und Charlie Watts im Rolling Stones Museum Lüchow

Leitung der Sendung
Andrea Lütke
Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt