Hallo Niedersachsen

Sonntag, 14. Januar 2018, 19:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 15. Januar 2018, 11:00 bis 11:40 Uhr

Unter anderem mit diesen Themen:

- Wolf in Niedersachsen: Umweltminister Olaf Lies live im Studio

Das Thema "Wolf in Niedersachsen" ist nicht nur emotional aufgeladen - es bringt auch jede Menge neue Begriffe in die Diskussion. "Besendern", "Vergrämen", "Entnehmen" - all diese Worte fallen, wenn Experten darüber sprechen, wie man Schafe oder Rinder vor aggressiven Wölfen schützen kann. Niedersachsens neuer Umweltminister Olaf Lies läutet einen Wandel in der Wolfspolitik ein und will "Klare Kante" zeigen. Was hat er für Vorstellungen und Ziele? Das erzählt er gleich live bei Hallo Niedersachsen ab halb acht im NDR Fernsehen.

Weitere Informationen

Lies fordert Sender für Cuxhavener Wolfsrudel

In Cuxhaven hat ein Wolfsrudel Dutzende Schafe und Rinder gerissen. Niedersachsens Umweltminister Lies fordert nun Sender für die Tiere - und eventuell Vergrämungen wie bei "Kurti". (09.01.2018) mehr

- 19 Wochen abwesend? Wilhelmshavens OB will sich zu Vorwürfen äußern

Weitere Informationen

Vorwürfe gegen OB Wagner: SPD verlangt Erklärung

19 Wochen soll Wilhelmshavens OB Wagner (CDU) nicht im Büro gewesen sein. Die SPD will nun eine Sondersitzung des Rates beantragen: Wagner soll persönlich Stellung beziehen. (09.01.2018) mehr

- Bundesverdienstkreuz für Oldenburger Kultkino-Betreiber

Leitung der Sendung
Andrea Lütke
Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Produktionsleiter/in
Thomas Kay