Pflegesituation mit zwei Frauen

Einigung: Ambulante Pflege vorerst gesichert

Hallo Niedersachsen -

Rund 16.000 Pflegebedürftige in Niedersachsen können aufatmen: AWO, Diakonie und Caritas erhalten von den Krankenkassen mehr Geld für die ambulante Pflege und setzen ihre Dienste fort.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

03:16
Hallo Niedersachsen
03:31
Hallo Niedersachsen
03:21
Hallo Niedersachsen
02:29
Hallo Niedersachsen
03:12
Hallo Niedersachsen

Mehr Hallo Niedersachsen

28:59
Hallo Niedersachsen
24:02
Hallo Niedersachsen
28:42
Hallo Niedersachsen
28:59
Hallo Niedersachsen
27:49
Hallo Niedersachsen
28:41
Hallo Niedersachsen
23:02
Hallo Niedersachsen
28:42
Hallo Niedersachsen
29:00
Hallo Niedersachsen
24:17
Hallo Niedersachsen

Das könnte Sie auch interessieren

14:58
Niedersachsen 18.00
44:31
Nordtour
44:14
Nordseereport

Vom Meer geformt

Nordseereport
14:49
Niedersachsen 18.00

Niedersachsen 18.00

Niedersachsen 18.00
44:30
Nordtour
43:47
Nordseereport
14:59
Niedersachsen 18.00
44:30
Nordtour
59:33
Nordseereport
12:54
Niedersachsen 18.00

Mehr aus Niedersachsen

28:59
Hallo Niedersachsen
03:35
Hallo Niedersachsen
03:23
Hallo Niedersachsen
03:22
Nordtour
04:00
Nordtour
44:21
Unsere Geschichte
03:59
Hallo Niedersachsen
06:28
Hallo Niedersachsen
03:52
Hallo Niedersachsen
24:02
Hallo Niedersachsen