Mehrere Schafe im Schlachthaus.

Debatte ums Schächten entflammt aufs Neue

Hallo Niedersachsen -

Niedersachsen erlaubt das Schächten zum islamischen Opferfest jährlich an maximal 200 Tieren. Die CDU im Landtag will die Ausnahmegenehmigung nun aber zurücknehmen.

4,8 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Schächten: Land hofft auf weitgehenden Verzicht

Das betäubungslose Schlachten von Tieren ist in Niedersachsen mit Ausnahmegenehmigungen weiter möglich. Das Agrarministerium hofft aber, dass sich Betäubungsverfahren durchsetzen. mehr

Aus dieser Sendung

03:42
Hallo Niedersachsen
04:00
Hallo Niedersachsen
03:49
Hallo Niedersachsen
03:35
Hallo Niedersachsen

Mehr Hallo Niedersachsen

28:58
Hallo Niedersachsen
28:45
Hallo Niedersachsen
23:24
Hallo Niedersachsen
28:32
Hallo Niedersachsen
28:32
Hallo Niedersachsen
28:42
Hallo Niedersachsen
29:00
Hallo Niedersachsen
28:42
Hallo Niedersachsen
29:00
Hallo Niedersachsen

Das könnte Sie auch interessieren

13:10
Niedersachsen 18.00
44:30
Nordtour
44:34
Nordseereport
14:55
Niedersachsen 18.00
44:30
Nordtour
44:08
Nordseereport
14:07
Niedersachsen 18.00
44:30
Nordtour
44:14
Nordseereport

Vom Meer geformt

Nordseereport
14:58
Niedersachsen 18.00

Mehr aus Niedersachsen

58:27
die nordstory
28:58
Hallo Niedersachsen
02:50
Hallo Niedersachsen
02:59
Hallo Niedersachsen
03:46
Hallo Niedersachsen
03:13
Hallo Niedersachsen
07:05
Hallo Niedersachsen
00:53
Hallo Niedersachsen
08:02
Hallo Niedersachsen
05:12
Hallo Niedersachsen