In Dangast bilden Menschen eine Kette.

Dangast setzt Zeichen für mehr Menschlichkeit

Hallo Niedersachsen -

Rund 2.000 Menschen haben im Dangaster Hafen eine mehr als zwei Kilometer lange Kette gebildet. Ihre Botschaft: Es darf nicht sein, dass man Menschen im Meer ertrinken lässt.

3,75 bei 59 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dangast: 2.000 für "Meer Menschlichkeit" unterwegs

2.000 Menschen haben am Sonntag im Nordseebad Dangast eine Kette gebildet. Sie protestierten dagegen, dass immer noch Flüchtlinge auf dem Weg von Afrika nach Europa ertrinken. mehr

Aus dieser Sendung

03:17
Hallo Niedersachsen
03:27
Hallo Niedersachsen
03:49
Hallo Niedersachsen
04:54
Hallo Niedersachsen

Mehr Hallo Niedersachsen

28:52
Hallo Niedersachsen
28:31
Hallo Niedersachsen
28:59
Hallo Niedersachsen
28:43
Hallo Niedersachsen
28:39
Hallo Niedersachsen
28:57
Hallo Niedersachsen
28:57
Hallo Niedersachsen
29:00
Hallo Niedersachsen
24:17
Hallo Niedersachsen
28:57
Hallo Niedersachsen

Das könnte Sie auch interessieren

14:56
Niedersachsen 18.00
44:27
Nordtour
43:47
Nordseereport
14:58
Niedersachsen 18.00
44:30
Nordtour
59:33
Nordseereport
14:57
Niedersachsen 18.00
44:24
Nordtour
44:38
Nordseereport

Meeresforschung

Nordseereport
14:58
Niedersachsen 18.00

Mehr aus Niedersachsen

04:28
Hallo Niedersachsen
02:58
Hallo Niedersachsen
02:40
Hallo Niedersachsen
04:35
Hallo Niedersachsen
28:52
Hallo Niedersachsen
01:41
Hallo Niedersachsen
02:48
Hallo Niedersachsen
01:27
Niedersachsen 18.00
00:58
Niedersachsen 18.00
00:34
Niedersachsen 18.00