Mitarbeiter in Schutzanzügen für die Bergungsarbeiten auf der A29.

A29 weiterhin teilweise gesperrt

Hallo Niedersachsen -

Auch einen Tag nach dem Gefahrgut-Unfall auf der A29 ist die Säuberung der Fahrbahn noch nicht abgeschlossen. Am Dienstag war ein Lkw mit 80 Fässern Isocyanat umgekippt.

4 bei 7 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

02:57
Hallo Niedersachsen
03:27
Hallo Niedersachsen
04:10
Hallo Niedersachsen
01:15
Hallo Niedersachsen
02:32
Hallo Niedersachsen

Mehr Hallo Niedersachsen

28:32
Hallo Niedersachsen
28:32
Hallo Niedersachsen
28:42
Hallo Niedersachsen
27:37
Hallo Niedersachsen
28:59
Hallo Niedersachsen
28:55
Hallo Niedersachsen
28:54
Hallo Niedersachsen
29:00
Hallo Niedersachsen
28:42
Hallo Niedersachsen
29:00
Hallo Niedersachsen

Das könnte Sie auch interessieren

14:07
Niedersachsen 18.00
44:30
Nordtour
44:34
Nordseereport
14:58
Niedersachsen 18.00
44:30
Nordtour
44:08
Nordseereport
14:58
Niedersachsen 18.00
44:30
Nordtour
44:14
Nordseereport

Vom Meer geformt

Nordseereport
14:55
Niedersachsen 18.00

Mehr aus Niedersachsen

03:13
Hallo Niedersachsen
05:53
Hallo Niedersachsen

Enercon plant Stellenabbau

Hallo Niedersachsen
03:03
Hallo Niedersachsen
28:32
Hallo Niedersachsen
04:20
Hallo Niedersachsen
01:14
Hallo Niedersachsen
01:13
Niedersachsen 18.00
00:19
Niedersachsen 18.00
00:47
Niedersachsen 18.00
01:29
Niedersachsen 18.00