Toilettenmafia

Sendung: Großstadtrevier | 18.11.2021 | 23:50 Uhr 48 Min | Verfügbar bis 18.11.2022

Harry Möller heuert undercover als Putzkraft in der großen Reinigungsfirma von Jörg Blank an. Harry wird eine öffentliche WC-Anlage zugeteilt, die sie zusammen mit der alleinerziehenden Mutter Alina Beehr sauberhalten soll. Als Harry der jungen Mutter versucht klarzumachen, dass sie dort für einen Hungerlohn ausgebeutet werden, wendet sich Alina von ihr ab. Sie braucht den Job, um sich und ihren vierjährigen Sohn Bruno durchbringen zu können. Doch um Blank zu stellen, muss sie aussagen. Als Harrys Tarnung auffliegt, verschwindet der kleine Bruno plötzlich von der Bildfläche.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/grossstadtrevier/Grossstadtrevier-Toilettenmafia,grossstadtrevier1650.html

Mehr Großstadtrevier

Die blinde Ragna Blumberg (Lisa Hagmeister, M.) hat den Überfall auf den Hamburger Juwelier miterlebt. Piet Wellbrook (Peter Fieseler, l.) und Harry (Maria Ketikidou, r.) befragen die blinde Zeugin. © NDR/ARD/Thorsten Jander
48 Min
TV-Moderator Boris Jahn (Beat Marti) wird für seine Talk-Sendung "In Dubio" aus Deutsch "Im Zweifel" mit einem Fernsehpreis ausgezeichnet. © NDR/ARD/Thorsten Jander
48 Min
Hannes Krabbe (Mark Zwinz) und Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz)
48 Min
Daniel Schirmer (Sven Fricke, r.) ist überrascht, als er im Revier seiner Ex-Freundin Imke Weidau (Nikola Kastner, l.) gegenübersteht. Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, M.) bemerkt die gespannte Atmosphäre. © NDR/ARD/Thorsten Jander
48 Min
Willkommen auf dem 14. Kommissariat: Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, r.) begrüßt den neuen Kollegen Lukas Petersen (Patrick Abozen, l.). IM HG (v.l.n.r.) Hannes Krabbe (Marc Zwinz), Harry (Maria Ketikidou), Piet Wellbrook (Peter Fieseler), Daniel Schirmer (Sven Fricke). © NDR/ARD/Thorsten Jander
48 Min
Szenenbild Großstadtrevier
48 Min
Dirk Matthies (Jan Fedder, l.) und Paul Dänning (Jens Münchow, r.) in Not - ausgerechnet ihnen klaut einer den Streifenwagen vor der Nase weg. © NDR/ARD/Thorsten Jander
49 Min
Die Polizeidirektion hat den peniblen Controller Benjamin Lindner-Stoll (Ingo Naujoks, M.) auf Dirk Matthies (Jan Fedder, l.) und Paul Dänning (Jens Münchow, r.) angesetzt. © NDR/ARD/Thorsten Jander
49 Min
Skandal bei der Internationalen Gartenschau: Dirk Matthies (Jan Fedder, l.) und Paul Dänning (Jens Münchow, r.) haben die Hanfplantage im Gewächshaus von Alexa Wagner (Vera Teltz, 2.v.r.) und deren Tochter Lea (Lola Kalina, 2.v.l.) entdeckt. © NDR/ARD/Thorsten Jander
49 Min
Drei Frauen und ein Mann stehen an einer geöffneten Haustür. © NDR/ARD/Thorsten Jander Foto: Thorsten Jander
48 Min
Endlich ein Liebespaar: Harry (Maria Ketikidou, l.) und Henning (Till Demtröder, r.) verstecken sich vor den Kollegen im Heu. © © NDR/ARD/Thorsten Jander
48 Min
Drei Personen stehen in einem Radio- Studio.
48 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Joachim Król als Kipp (links) und Horst Krause als Most © NDR/WDR/Delphi-Filmverleih
86 Min
Brakelmann und Adsche suchen nach dem Schatz mit dem Presslufthammer. © NDR/Sandra Hoever
24 Min
Paula (Thekla Carola Wied) und ihr Mann Kurt (Horst Janson) ziehen nicht an einem Strang. © NDR/Degeto
88 Min
Brakelmann schneidet vorm Dorfkrug Buchsbaum, Schönbiehl und Kuno gucken zu. © NDR/Nico Maack Foto: Nico Maack
26 Min
Daniel Protheroe (Joseff Owen) wird gejagt. © NDR/Degeto/Fiction Factory & all3media
91 Min
Adsche, Brakelmann und Polizist Peter. © NDR/Nicolas Maack
26 Min
Psychisch angeknackst, versucht Inspector Tom Mathias (Richard Harrington) wenigstens im Dienst zu funktionieren. © NDR/ARD Degeto/Fiction Factory & all3media
91 Min
Onkel Krischan wartet mit Adsche und Brakelmann auf seine große Liebe. © NDR/Nico Maack Foto: Nico Maack
26 Min
Erik Enge ist Martin Bengtsson. © NDR/Wild Bunch 2020
112 Min
Onkel Krischen spricht vorm Dorfkrug zu seinen Untertanen. © NDR/Nicolas Maack
26 Min
Eine Frau unterhält sich mit einem Mann.
89 Min
Hans Kahlert in seiner Paraderolle als Onkel Krischan in der Kultserie "Neues aus Büttenwarder". © NDR/Olaf Schmidt
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen