Der zweite Mann

Sendung: Großstadtrevier | 17.11.2022 | 23:50 Uhr 49 Min | Verfügbar bis 17.05.2023

Dirk Matthies und Paul Dänning werden an den Tatort eines Raubüberfalls gerufen. Ein trauriger Routinefall, denn für die lächerliche Beute von zwölf Euro und 77 Cent hat der Taschenräuber der bestohlenen Frau Lutz einen gehörigen Schreck versetzt. Seltsam ist nur, dass Frau Lutz von zwei Männern berichtet, die am Nebentisch Zeugen des Raubüberfalls geworden sind und ihr nicht geholfen haben. Fredo Bertani, der Betreiber des Cafés, dagegen behauptet, dass Frau Lutz der einzige Gast gewesen sei. Der scheinbar kleine Fall nimmt schon bald eine unerwartete Wendung.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/grossstadtrevier/Der-zweite-Mann,grossstadtrevier1410.html

Mehr Großstadtrevier

Dirk Matthies (Jan Fedder, l.) und Paul Dänning (Jens Münchow, r.) bringen die kleine Sophie Herzer (Lieselotte Voß, M.) zu ihrer Mutter, die im Musical-Theater einen Unfall hatte. © NDR/ARD/Thorsten Jander
48 Min
Frau Küppers (Saskia Fischer, l.), konfrontiert mit einer Brustkrebs-Diagnose, versucht verzweifelt, eine Bucket-List zu erstellen. © NDR/ARD/Thorsten Jander
48 Min
Frau Küppers. © Screenshot
48 Min
Abschied von Dirk Matthies: auf dem Polizeikommissariat 14 taucht ein mysteriöser Brief auf, der Frau Küppers (Saskia Fischer, M.), Harry (Maria Ketikidou, l.) und Hannes (Marc Zwinz, r.) völlig außer Fassung bringt. © NDR/ARD/Thorsten Jander
50 Min
Gleiche Stelle, gleiches Auto, wieder ein Montag: Lukas Petersen (Patrick Abozen, 2.v.r.) und Jessy (Farina Flebbe, r.) wollen einen eigentlich harmlosen Auffahrunfall zwischen den Halbbrüdern Roderick Brüggemann (Uke Bosse,2.v.l.) und Guido Schneider (Andreas Birkner, liegend) aufnehmen, dabei wird Guido Schneider überfahren. Schneiders Verlobte Sherin Noury (Leila Abdullah, l.) ist entsetzt. © NDR/ARD/Cornelia Klein
48 Min
Harry (Maria Ketikidou, M.) und Piet (Peter Fieseler, r.) trauen ihren Augen nicht, als bei einem Einsatz im Hamburger Hafen ihr ehemaliger Kollege Paul Dänning (Jens Münchow, l.) auftaucht. © NDR/ARD/Thorsten Jander
47 Min
Gewissenskonflikt: Wird Jessy (Farina Flebbe, l.) sich erneut auf ihren Ex-Freund Maxim (Sascha Weingarten, r.) einlassen, obwohl sie gegen ihn wegen Drogenhandels ermittelt? © NDR/ARD/Kornelia Klein
47 Min
Beatrice von Stetten (Oda Thormeyer, l.) steht mit ihrem SUV mitten unter einer Brücke und lässt sich auch von Jessy (Farina Flebbe, r.) und Lukas (Patrick Abozen, M.) nicht dazu bewegen, auszusteigen oder ihr Auto wegzufahren. © NDR/ARD/Thorsten Jander
46 Min
Dirk Matthies (Jan Fedder, M.) und Lukas Petersen (Patrick Abozen, r.) knöpfen sich den Yachtbesitzer Urs Jäggi (Daniel Rohr, l.) vor. Dealt er mit Kokain? © NDR/ARD/Cornelia Klein
48 Min
Lebensgefahr: Harry Möller (Maria Ketikidou, l.) und Piet Wellbrook (Peter Fieseler, M.) sind dem Drogenhändler "Schneemann" (Julian Greis, r.) in die Falle gegangen. © NDR/ARD/Thorsten Jander
48 Min
Jessy Jahnke (Farina Flebbe, l.) und Lukas Petersen (Patrick Abozen, r.) befragen Michelles Mutter Susanne Schlüter (Claudia Mehnert, M.). © NDR/ARD/Cornelia Klein
49 Min
Polizeimeisterin Jessy Jahnke (Farina Flebbe, r.) soll für Nina einspringen, die sich von ihrer Schussverletzung erholt. Statt einer Begrüßungsansprache kassiert die forsche Jessy eine Standpauke von Frau Küppers (Saskia Fischer, l.). © NDR/ARD/Thorsten Jander
49 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

In ihrer Einsamkeit verfällt die einstige Karrierefrau Carla (Christiane Hörbiger) dem Alkohol. © NDR/ARD Degeto/Svenja von Schultzendorff
89 Min
Szenenbild der 40. Büttenwarder-Folge "Hosenmatz": Adsche, Brakelmann und Polizist Peter. © NDR/Nicolas Maack
26 Min
Der Tatortreiniger Heiko „Schotty“ Schotte (Bjarne Mädel) am Tatort. © NDR/Thorsten Jander
30 Min
Szenenbild der 40. Büttenwarder-Folge "Hosenmatz": Adsche, Brakelmann und Polizist Peter. © NDR/Nicolas Maack
26 Min
Hanna (Valerie Stoll) fühlt sich verfolgt. © NDR/Christiane Buchmann
96 Min
Der Tatortreiniger Heiko „Schotty“ Schotte (Bjarne Mädel) am Tatort. © NDR/Thorsten Jander
30 Min
Hanna (Valerie Stoll) fühlt sich verfolgt. © NDR/Christiane Buchmann
96 Min
Szenenbild aus der NDR Serie "Neues aus Büttenwarder": Adsche und Brakelmann sitzen vor einem Globus. © NDR/Nicolas Maack
25 Min
Schotty (Bjarne Mädel, li.) weiß Rat und zaubert der einsamen Kim (Karin Hanczewski, re.) ein Lächeln aufs Gesicht. © NDR/Thorsten Jander
26 Min
Julia zieht mit ihrer Familie auf den abgelegenen Hof ihrer verstorbenen Schwester. Trotz der grauenvollen Erinnerung erhofft sie sich eine Aussöhnung mit ihrer traumatischen Vergangenheit. © NDR/Eike Zuleeg
89 Min
Szenenbild aus der NDR Serie "Neues aus Büttenwarder": Adsche und Brakelmann sitzen vor einem Globus. © NDR/Nicolas Maack
25 Min
Schotty (Bjarne Mädel, li.) weiß Rat und zaubert der einsamen Kim (Karin Hanczewski, re.) ein Lächeln aufs Gesicht. © NDR/Thorsten Jander
26 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen