Die Garten-Docs

Garten-Docs - Alles im grünen Bereich

Freitag, 04. September 2020, 21:15 bis 21:45 Uhr
Samstag, 05. September 2020, 08:30 bis 09:00 Uhr

Für Millionen Bundesbürger*innen gibt es nichts Schöneres, als im Garten zu wühlen. Jede freie Minute widmen Gartenfreund*innen ihrer Leidenschaft: lässige Wildnis, abgezirkeltes Gemüsebeet, bunte Balkonoase oder Wohnzimmer-Dschungel auf der Fensterbank. Wo etwas wächst, da blüht auch der Mensch auf.

Doch was tun, wenn der eigene Garten nicht einladend ist, die Magnolie muckt oder eine Mauer erblühen soll? Dann ist der Einsatz der "Garten-Docs" gefragt: Wo Gartenprofi Peter Rasch und sein Expertenteam beraten, ist hoffentlich schon bald wieder alles im grünen Bereich.

Im Süden von Hamburg wohnt Sophie Scholz direkt hinterm Elbdeich. Die junge Frau liebt ihren kleinen Garten. Doch bisher gibt es keine Ecke, in der man es sich mal so richtig gemütlich machen kann. Und immerzu pfeift dieser unangenehme Wind.

In Bergen auf Rügen kämpft Klaus Franke mit seiner "Problem-Magnolie". Was hat der Rentner nicht schon alles versucht? Aber diese Zierpflanze ziert sich, sie will einfach keine prächtigen Blüten bilden. Die Garten-Docs auf Hausbesuch! In Banzkow bei Schwerin träumen Silvana und Sören Wellmer von einer Feldsteinmauer, die ihr Grundstück abgrenzen soll, am liebsten bepflanzt mit Steingartenwächsen: eine Mauer, die lebt. Doch wie baut man so ein uriges Schmuckstück? Woher kommen die Steine und wie soll da was anwachsen in den Lücken? Die Garten-Docs haben eine Großbaustelle.

Autor/in
Till Lehmann
Udo Tanske
Redaktion
Caty Baran
Redaktionsleiter/in
Birgit Müller
Produktionsleiter/in
Frederik Keunecke