Wildes Deutschland: Die Lausitz

Sendung: Expeditionen ins Tierreich | 26.08.2020 | 20:15 Uhr 44 Min

Weit im Osten Deutschlands liegt die Lausitz, das Land der 1.000 Teiche, eine Landschaft voller Gegensätze. Dieser Film gewährt außergewöhnliche Einblicke in die Region. In der beschaulichen Teichlausitz leben seltene Tiere wie Fischotter oder die sonderbare Rohrdommel. In den Bruchwäldern ziehen sogar Elche wieder ihre Kälber groß. Weite Flächen wurden durch den Braunkohletagebau zur Mondlandschaft. Doch die Natur kehrt auch hier zurück: Wolfsrudel und Rothirsche durchstreifen die Gegend.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/expeditionen_ins_tierreich/Wildes-Deutschland-Die-Lausitz,expeditionen636.html

Mehr Expeditionen ins Tierreich

Pumas gelten als Phantome des Regenwaldes. Nur wenige bekommen die scheuen Raubkatzen in Costa Rica zu Gesicht. © NDR/DOCLIGHTS GMBH
43 Min
Ein Rudel iberischer Wölfe ist in der unzugänglichen Bergwelt Nordportugals auf der Jagd. © NDR/WDR/Light & Shadow GmbH
44 Min
In Großaufnahme: Ein Dachs schaut direkt in die Kamera. © Screenshot
43 Min
Die Küstenseeschwalbe hat ihre Heimat bis in den hohen Norden der Ostsee. © NDR/doclights/NDR Naturfilm/coraxfilm GmbH
43 Min
In der Rigaer Bucht bekommen die Kegelrobben ihre Jungen. © NDR/doclights/NDR Naturfilm/coraxfilm GmbH
43 Min
Wilde Strände im kleinsten Nationalpark Deutschlands - Nationalpark Jasmund. © NDR/doclights/NDR Naturfilm/coraxfilm GmbH
43 Min
Der Schaalsee ist der Größte der Lauenburgischen Seen. © NDR/Doclights GmbH/coraxfilm GmbH
43 Min
Am Rande des Donana Nationalparks liegt das Städtchen El Rocio mit seiner zauberhaften Wallfahrtskirche. © NDR/nautilusfilm/Jan Haft
47 Min
Zwei Pinguine. © Screenshot
43 Min
Im Wechselspiel von Licht und Schatten ist der Jaguar mit seinem gefleckten Fell perfekt getarnt. © NDR/NDR Naturfilm/Light & Shadow GmbH
44 Min
Ein Puma in Patagonien. © Screenshot
44 Min
Der Eisvogel ist ein schillernder Bewohner der Leineaue. © NDR/NDR Naturfilm/Doclights/MacroTele-Film Schieke GbR/Svenja und Ralph Schieke
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Berge und viel Wind - Patagonien. © NDR/Planetfilm
43 Min
Ein wettergegerbtes Steinhaus steht an der irischen Küste.
43 Min
Pferde schauen bei den Future Champions in Hagen aus ihren Stallzelten.
29 Min
Eine Landmaschine steht auf einem Feld in der Ukraine. © Screenshot
30 Min
Die jungen Bären schauen durch die Gitterstäbe hindurch. © Screenshot
49 Min
Horst Lichter, Carmen und Tamme Hanken stoßen auf den neunten Hochzeitstag an. © © NDR/Florian Kruck /Miramedia GmbH
44 Min
Das Leben in Montevideo wirkt wie in ganz Uruguay entspannt, und ist kaum vergleichbar mit dem Trubel anderer Metropolen. © NDR/Maximus Film GmbH/Sina Hutt
43 Min
Felsige Buchten und weiße Sandstrände prägen Schottlands Hebrideninsel Barra. © NDR/nonfictionplanet/Markus Schmidt
44 Min
Das Laufenten-Küken ist erst vor ein paar Stunden geschlüpft. © NDR/Novo Film
29 Min
Rote Häuser aus Holz stehen an der Schwedischen Westküste. © Lars Johansson
29 Min
Ein Adlerrochen-Männchen wird aus dem niederländischen Burgers‘ Zoo in Arnheim nach Hamburg transportiert. © NDR/Doclights GmbH 2017
49 Min
„Knochenbrecher“ Tamme Hanken mit seinem Freund Peter in Irland. © NDR/Miramedia GmbH
43 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen