Wildes Deutschland - Der Pfälzerwald

Sendung: Expeditionen ins Tierreich | 18.04.2018 | 15:00 Uhr 44 Min

Im Südwesten Deutschlands, unweit der französischen Grenze, liegt der Pfälzerwald. Farbenprächtige Buntsandsteinfelsen sowie unzählige Burgen und Ruinen überragen die nach Pinien duftenden Kiefernwälder. Der Trifels mit seiner erhabenen Reichsburg ist die bekannteste Felsenburg. Wildkatze und Luchs schleichen durchs Unterholz, Rothirsche mit prächtigem Geweih und korsische Mufflons mit schneckenförmigem Gehörn stolzieren im größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands umher.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/expeditionen_ins_tierreich/Wildes-Deutschland-Der-Pfaelzerwald,wildesdeutschlan104.html

Mehr Expeditionen ins Tierreich

Ein Rudel iberischer Wölfe ist in der unzugänglichen Bergwelt Nordportugals auf der Jagd. © NDR/WDR/Light & Shadow GmbH
44 Min
In Großaufnahme: Ein Dachs schaut direkt in die Kamera. © Screenshot
43 Min
Die Küstenseeschwalbe hat ihre Heimat bis in den hohen Norden der Ostsee. © NDR/doclights/NDR Naturfilm/coraxfilm GmbH
43 Min
In der Rigaer Bucht bekommen die Kegelrobben ihre Jungen. © NDR/doclights/NDR Naturfilm/coraxfilm GmbH
43 Min
Wilde Strände im kleinsten Nationalpark Deutschlands - Nationalpark Jasmund. © NDR/doclights/NDR Naturfilm/coraxfilm GmbH
43 Min
Der Schaalsee ist der Größte der Lauenburgischen Seen. © NDR/Doclights GmbH/coraxfilm GmbH
43 Min
Am Rande des Donana Nationalparks liegt das Städtchen El Rocio mit seiner zauberhaften Wallfahrtskirche. © NDR/nautilusfilm/Jan Haft
47 Min
Zwei Pinguine. © Screenshot
43 Min
Im Wechselspiel von Licht und Schatten ist der Jaguar mit seinem gefleckten Fell perfekt getarnt. © NDR/NDR Naturfilm/Light & Shadow GmbH
44 Min
Ein Puma in Patagonien. © Screenshot
44 Min
Der Eisvogel ist ein schillernder Bewohner der Leineaue. © NDR/NDR Naturfilm/Doclights/MacroTele-Film Schieke GbR/Svenja und Ralph Schieke
44 Min
Der prächtige Wiedehopf gehört zu den seltensten Bewohnern der Moorgebiete. © NDR/Doclights GmbH/Ralph und Svenja Schieke
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Berge und viel Wind - Patagonien. © NDR/Planetfilm
43 Min
Die Juno wurde 1874 eigens für den Götakanal gebaut, sie ist das älteste Passagierschiff der Welt. © © NDR/Bodil Hedin
44 Min
Polizeireiterin im Gestüt. © NDR/ADAMfilm
29 Min
Die jungen Bären schauen durch die Gitterstäbe hindurch. © Screenshot
49 Min
Foto von einem Mann der resigniert in die Kamera blickt. © Screenshot
29 Min
Horst Lichter, Carmen und Tamme Hanken stoßen auf den neunten Hochzeitstag an. © © NDR/Florian Kruck /Miramedia GmbH
44 Min
Das Leben in Montevideo wirkt wie in ganz Uruguay entspannt, und ist kaum vergleichbar mit dem Trubel anderer Metropolen. © NDR/Maximus Film GmbH/Sina Hutt
43 Min
Am südwestlichen Eingang des Kaledonischen Kanals wacht der Ben Nevis. © NDR/Britain
44 Min
Über 300 Stämme warten auf dem zentralen Wertholzplatz des Landes Mecklenburg-Vorpommern auf Käufer. Gesamtwert um die 450.000 Euro. © NDR/Videomagic
29 Min
Ein Adlerrochen-Männchen wird aus dem niederländischen Burgers‘ Zoo in Arnheim nach Hamburg transportiert. © NDR/Doclights GmbH 2017
49 Min
Ein riesiger Berg Altkleider in der Wüste. © Screenshot
30 Min
„Knochenbrecher“ Tamme Hanken mit seinem Freund Peter in Irland. © NDR/Miramedia GmbH
43 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen