Abenteuer Ozean - Am Riff der Teufelsrochen

Sendung: Expeditionen ins Tierreich | 16.05.2017 | 14:15 Uhr 43 Min

Teufelsrochen sind selbst keine Jäger und eigentlich zu groß, um gejagt zu werden. Doch an der Küste Mosambiks versammeln sich in großer Zahl verletzte Tiere, die eines gemeinsam haben: riesige Bisswunden. Warum kommen sie zusammen? Und woher stammen die Verletzungen? Ein deutsches Expeditions-Team aus Tauchern und Forschern, allen voran der Tierfilmer Thomas Behrend, begibt sich auf Spurensuche im Indischen Ozean und kommt mit jedem Flossenschlag der Wahrheit näher. Dabei werden sie Nebendarsteller in einem Unterwasserkrimi, in dem Teufelsrochen, Wal- und Tigerhaie die Hauptrolle spielen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/expeditionen_ins_tierreich/Abenetuer-Ozean-Am-Riff-der-Teufelsrochen,expedition194.html

Mehr Expeditionen ins Tierreich

Eine Bande Meerkatzen überwachen ihre Umgebung. © NDR/TERRA MATER FACTUAL STUDIOS/WILDLIFE FILMS
44 Min
. © Screenshot
43 Min
Ein Nilpferd reist das Maul auf. © Screenshot
43 Min
Grenzsäule am Grünen Band © NDR/MDR/Uwe Müller
44 Min
Mit Hilfe ihrer langen Beine können Karakale bis zu drei Meter hoch springen und so Vögel im Flug jagen. © NDR/BBC NHU/Anna Place 2016
43 Min
Ein Leopard steht auf einer Wiese. © Colourbox
44 Min
Über 200 Seen und tausende Moore liegen in den Wäldern der Schorfheide. © NDR/Doclights GmbH/coraxfilm
44 Min
Heidschnucken sind extrem genügsam. In der Südheide sorgen sie dafür, dass die Heideflächen nicht von Büschen und Bäumen bewachsen werden. © NDR/Günter Goldmann
44 Min
Eine Kranichfamilie setzt zur Landung an. © NDR/Willi Rolfes
45 Min
Im Urwald von Huai Kha Khaeng verbirgt sich ein ganz besonderer Schatz: Der junge Asiatische Leopard gehört zu den seltensten Raubkatzen der Welt und lebt nur noch in wenigen Gebieten Asiens. © NDR/doclights/Lion Mountain Media
44 Min
Biene auf einer Blüte © Screenshot
43 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Prüfung bestanden: Sara strahlt nach ihrem ersten Lucha Libre-Training © NDR/Doclights Hamburg/Tina Muffert
45 Min
Feldstation der alten Vogelwarte auf dem russischen Teil der Kurischen Nehrung. © © NDR/Eduard Botchanov
44 Min
Zwischen Außenalster und Osterbekkanal wird es im Sommer oft eng. © NDR
29 Min
Eine Hand hält einem kleinen roten Pandabär eine Honigwabe hin. Dieser schnuppert daran. © NDR/DocLights GmbH
48 Min
Die Vietnamesin Lan vor einer Berglandschaft in China © Screenshot
30 Min
Horst Lichter, Carmen und Tamme Hanken stoßen auf den neunten Hochzeitstag an. © © NDR/Florian Kruck /Miramedia GmbH
44 Min
Herausgeputzt: Sara mit Estrella und Familie kurz vor dem großen Muxes-Fest, das einmal jährlich in Juchitán de Zaragoza stattfindet. © NDR/Doclights Hamburg/Tina Muffert
44 Min
Grüne Küstenlinie und türkisblaues Wasser: Die Marlborough Sounds in Neuseeland. © NDR/nonfictionplanet/Destination Marlborough
44 Min
Mit einem Maishäcklser wird die Ernte verarbeitet - so eine Maschine kostet fast 400.000 Euro. © NDR/video:arthouse/Johann Ahrends
29 Min
Zwei Elefantenbabys
48 Min
Ein Paar umarmt sich auf einem Bett, daneben steht eine Frau mit einem Laptop. © Screenshot
28 Min
„Knochenbrecher“ Tamme Hanken mit seinem Freund Peter in Irland. © NDR/Miramedia GmbH
43 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen