Die Tricks mit Wurst und Schinken

Montag, 23. November 2020, 21:00 bis 21:45 Uhr
Dienstag, 24. November 2020, 00:45 bis 01:30 Uhr
Mittwoch, 25. November 2020, 06:35 bis 07:20 Uhr

Salami, Kochschinken, Fleischwurst - fast 30 Kilo davon werden jährlich deutschlandweit pro Kopf verzehrt. Die meisten Verbraucher kaufen Wurst und Schinken in Supermärkten und Discountern. Aber wieviel Handwerk steckt noch drin? Und was essen wir da eigentlich?

"Markt"- Moderator Jo Hiller zeigt zusammen mit Experten, wie leicht es ist, Wurst mit Wasser und speziellen Eiweißpulvern zu panschen. Diese werden meist aus Schlachtabfällen hergestellt - und tarnen sich so gut, dass man sie nicht herausschmecken kann.

Vom Formfleisch-Schinken über schnell gereifte Salami bis hin zu gefährlichen Listerien, an denen immer wieder Menschen sterben - Jo Hiller und sein Team treffen Metzger, Lebensmittelkontrolleure, Verbraucherschützer und Wissenschaftler. Und decken gemeinsam mit ihnen die Tricks mit Wurst und Schinken auf.

Produktionsleiter/in
Thomas Schmidtsdorff
Redaktionsleiter/in
Holger Ohmstedt
Dorina Rechter
Redaktionsassistenz
Ute Krämer
Moderation
Jo Hiller
Redaktion
Sabine Puls
Autor/in
Thomas Eckert

JETZT IM NDR FERNSEHEN

NDR Talk Show 00:45 bis 02:45 Uhr