Stadt, Land, Fluss - BERGEDORF

Sendung: die nordstory | 10.09.2021 | 20:15 Uhr 59 Min | Verfügbar bis 10.09.2022

Bergedorf - da schwingt alle Sehnsucht des flachen Nordens nach Höhenflügen, Gipfeln und Hängen mit: doch von Bergen keine Spur, 43 Meter Höhenlage bietet der Doktorberg und ist eher Anhöhe als alpine Erhebung. Auch die Vier- und Marschlande mit Gemüse- und Blumenanbau prägen seit jeher Bergedorf. Mit der Sternwarte ist Bergedorf prominent auf der Weltkarte der Forschung vertreten. "die nordstory" zeigt Geschichten aus einem lebendigen Stadtteil zwischen Villeneleganz und Bausünden, zwischen Tradition, Neuerung und Wachstum.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordstory/Stadt-Land-Fluss-BERGEDORF,dienordstory1266.html

Mehr die nordstory

Die Weser mit Fährverbindung und umgebende Felder aus der Vogelperspektive.
59 Min
Urlauber mit ihren Wohnmobilen und Campern auf einem Bauernhof.
59 Min
Gierseilfähre in Hemeln mit dem Gasthaus "Zur Fähre". © NDR
59 Min
Flügel für Windkraftanlagen, tonnenschwer mit Überlänge. Sperrgutfracht der Energiewende, die im Rostocker Hafen ein neues Schwerpunktfrachtgut bilden. © NDR/Steffen Schneider
59 Min
Luftaufnahme: Eine Gruppe Menschen läuft durch das Watt.
59 Min
Der "Reichardt-Block“ des "Altonaer Spar und Bauvereins.“ Beinahe wäre die denkmalgeschützte Wohnanlage von 1929 nicht mehr zu retten gewesen - nun ist sie eine Baustelle. © NDR/Ulrich Patzwahl
59 Min
Malerischer Weserradweg.
88 Min
Gerhard (li.) und Henning (re.) Stöber im Ruderhaus der MS Pankgraf. © NDR/Thomas Karklin
59 Min
Fehmarns Inselpilot Klaus Skerra wartet mit seiner Tochter auf Fluggäste. Der kleinste Flugplatz Deutschlands hat wohl auch den kleinsten Tower, ein ausrangierter Wohnwagen. © NDR/André Schnoor
59 Min
Geisternetze fangen immer weiter Fische. © NDR/WWF/Philipp Kanstinger
59 Min
Ohne Wind im Winter ist Reinhard von Langeweile geplagt. Immer wieder geht er auch bei Minusgraden raus, aufs Wasser, mit seinem Wohnhaus, das ein alter Fahrtensegler ist. Aber wer seit 30 Jahren ausschließlich auf den Meeren lebt, der sehnt sich nach einem Minimum an Brise. Ansonsten hat Reinhard keine hohen Ansprüche an sein Leben. Die Schwentineflotte in Kiel ist für ihn der maximale Landgang. © NDR
59 Min
Volle Kraft voraus: Carina Schmidt aus dem Landkreis Lüchow-Dannenberg ist die jüngste Schiffsführerin Norddeutschlands. © NDR/MfG-Film
89 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Schaf schaut durch ein Gatter.
29 Min
Iris Tapphorn ist erleichtert. Der erste Schritt zum Wiederaufbau der neuen Gänseherde ist geglückt. © NDR/Flemming Postproduktion/Ulrike Engels/Saskia Bezzenberger
29 Min
Der Schulbus-Camper und ein klassischer, silberner US-Camper stehen an einem Strand. Die Sonne geht unter. © NDR/Kimmo Wiemann
29 Min
Blick vom Aussichtsturm auf das Gelände der Sielmann Stiftung © NDR/ Martin Möller Foto: Martin Möller
44 Min
Nadja Babalola
40 Min
Ein junger Schimpanse, dessen Eltern von Wilderern ermordet wurden. © NDR/Felix Meschede
30 Min
Endelave liegt etwa eine Stunde vom Festland entfernt und hat zurzeit 154 Einwohner. © NDR/Kristin Recke
44 Min
Schafe liegen auf einem Deich.
88 Min
Ali Reza Zarif besitzt ihn noch, den guten, alten Tante Emma Laden. Nur moderner, wie der gebürtige Iraner sagt. Sein Kiosk mit Postannahmestelle befindet sich in Hamburg-Barmbek. © NDR
29 Min
Eine mit Wasser gefüllte Karaffe.
29 Min
Dieser vier Meter hohe und acht Meter lange Zetros ist das zweite Zuhause von Rena und Gustav. © NDR/Sonja Kättner-Neumann
30 Min
Moderator Thilo Tautz steht im Studio.
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen