Die Landesberger hatten mit ihren Gastwirten oft Pech. Immer wieder stand der Mühlengasthof leer. Jetzt ist Landwirtssohn Jürgen Meyer aus der weiten Welt zurückgekehrt ins Weserdorf und hat den Gasthof mit seinem Partner Atilla übernommen. Die beiden haben renoviert, ziehen Kräuter und Gemüse auf dem Hof. Der Ungar Attilla kocht international. Die sympathische Art der neuen Mühlenwirte kommt an: Die Landesberger sind froh, endlich wieder einen Platz zum Treffen und Feiern zu haben. © NDR/Katrin Heineking

Herzblut fürs Dorf

die nordstory -

Auf vielen Dörfern herrscht eine Versorgungslücke. Engagierte Dorfbewohner in Niedersachsen wollen das ändern. Die Nordstory begleitet sie bei diesem Vorhaben.

3,49 bei 73 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mehr die nordstory

58:38
die nordstory

Halligliebe

die nordstory
57:49
die nordstory
58:30
die nordstory
58:21
die nordstory
58:31
die nordstory
58:30
die nordstory
58:36
die nordstory

24 Stunden Dom

die nordstory
58:37
die nordstory
58:40
die nordstory

Überflieger

die nordstory
58:30
die nordstory

Alte Berufe

die nordstory

Das könnte Sie auch interessieren

28:30
die nordreportage

Die Unfallmacher

die nordreportage
29:37
DIE REPORTAGE
43:07
Hanseblick
44:30
Nordtour
30:00
Panorama - die Reporter

Der IS-Rückkehrer

Panorama - die Reporter
43:09
Ostseereport

Kaliningrad

Ostseereport
88:30
Landpartie - Im Norden unterwegs

Büsum - das Nordseeheilbad

Landpartie - Im Norden unterwegs
28:30
Typisch!
28:30
die nordreportage