Viel Arbeit bei der Kartoffelernte

Sendung: Die Nordreportage: Hofgeschichten | 01.10.2021 | 18:15 Uhr 29 Min | Verfügbar bis 01.10.2022

Bei Karsten Dudziak in Neustrelitz läuft die Kartoffelernte auf Hochtouren. Der neue Kartoffelroder bearbeitet Reihe um Reihe. Doch als Karsten Dudziak auf dem Acker ankommt, muss er feststellen, dass die Maschine nicht richtig eingestellt ist. Zu viele Kartoffeln sind in der Erde geblieben. Auf Hof Viehbrook in Schleswig-Holstein gibt es Probleme mit der Stromversorgung. Auf der Glamping-Wiese haben einige Zelte keinen Strom. Christian Rahe muss nun gemeinsam mit seinem neuen Hausmeister möglichst schnell den Fehler finden, damit die Gäste ihren Aufenthalt genießen können.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordreportage_hofgeschichten/Viel-Arbeit-bei-der-Kartoffelernte,dienordreportage1560.html

Mehr Die Nordreportage: Hofgeschichten

Zwei Bauern unterhalten sich in einem Kuhstall.
29 Min
Mitarbeiter des Sophienhofs sortieren Kartoffeln.
29 Min
Auf dem Sophienhof in Neustrelitz hilft ein Roder bei der Zuckerernte.
29 Min
Mehr als 200 Rinder leben auf Daniel Wehmeyers Biohof Düna. © NDR/Dietrich Kühne
29 Min
Landwirt Daniel Wehmeyer bei seinem Roten Höhenvieh. © NDR/Dietrich Kühne
29 Min
Senior Hans Stehr hilft mit 84 Jahren mit und bewässert Jungpflanzen. © NDR/Katrin Spranger
29 Min
Landwirt Daniel Wehmeyer bei seinem Roten Höhenvieh. © NDR/Dietrich Kühne
29 Min
Karsten Dudziak setzt in Neustrelitz seinen neuen Kartoffelroder ein.
29 Min
Karsten Dudziak und Tochter Luisa © NDR
29 Min
Landwirt Daniel Wehmeyer bei seinem Roten Höhenvieh. © NDR/Dietrich Kühne
29 Min
Jemand hält eine frisch geerntete Kartoffel in den Händen
29 Min
Senior Hans Stehr hilft mit 84 Jahren mit und bewässert Jungpflanzen. © NDR/Katrin Spranger
1 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen