Mit der Sense auf der Wiese – leise und umweltschonend

Sendung: Die Nordreportage: Hofgeschichten | 06.11.2020 | 18:15 Uhr 29 Min | Verfügbar bis 06.11.2021

In den Hamburger Vierlanden bereitet Senior Georg Eggers seinen Sensenkurs vor. Regelmäßig zeigt er interessierten Leuten, wie die Sense gepflegt und geführt wird, damit diese alte Arbeitstechnik nicht in Vergessenheit gerät. Und seine Kursteilnehmenden sind begeistert, wie harmonisch die Arbeit nach einigem Üben gelingt. Auf dem Weidenhof in der Nähe von Stade testet Christiane Niesner neue Seifenrezepte. Das Seifesieden hat sie sich selbst beigebracht. Jetzt steht sie mit einer Gasmaske gegen die ätzenden Dämpfe geschützt in ihrer Küche und probiert Kombinationen von neuen Zutaten aus.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordreportage_hofgeschichten/Mit-der-Sense-auf-der-Wiese-leise-und-umweltschonend,dienordreportage1172.html

Mehr Die Nordreportage: Hofgeschichten

Karsten Dudziak und Tochter Luisa © NDR
29 Min
Die Ziegen von Sophia Traut und Hiob Schmitt von dem Ziegenhof "Die Zeigerei" in Asendorf. © NDR/Flemming Postproduktion/Saskia Bezzenberger
29 Min
Sophia Traut und Hiob Schmitt mit den trächtigen Ziegen auf ihrem Hof in Asendorf © NDR/Flemming Postproduktion/Saskia Bezzenberger
30 Min
Neben Pferden besitzen die Smidts auch über 100 Deichschafe. © NDR/Hoheluft
40 Min
Eine Frau hält ein Schaf fest.
29 Min
Eine reife Quitte hängt im Baum.
29 Min
Landfrau Christiane Niesner (r.) hält Schaf Pelle in den Armen, während die Tierärztin die Kastration vorbereitet.
29 Min
Anna und Lukas Propp vom Hof hufe8. © NDR/Stefan Horn
29 Min
Albert Smidt mit einem seiner gescheckten Deckhengste. © NDR/Hoheluft
29 Min
Eine Frau kontrolliert Äpfel auf einem Laufband.
28 Min
Albert Smidt und seine Enkelin Hanna machen das Zaumzeug an einem weißen Pferd fest.
29 Min
Familie Voß-Rahe auf Hof Viehbrook in Rendswühren. © NDR/Kabuja
28 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen