Hofgeschichten

Tannengrün fürs Klassenzimmer

Freitag, 13. Dezember 2019, 18:15 bis 18:45 Uhr
Samstag, 14. Dezember 2019, 11:30 bis 12:00 Uhr

In Vorpommern macht sich Rinderzüchter Christian Rohlfing auf in seine Tannenschonung. Für den Adventsbasar in der Schule seiner Kinder hat er frisches Grün versprochen. Drei Nordmanntannen werden gefällt und entastet, damit er ausreichend Zweige für Adventskränze liefern kann.

Auch die Federn werden verwertet

Iris Tapphorn – Gänsezüchterin aus Brockdorf © NDR/Flemming Postproduktion
Iris Tapphorn – Gänsezüchterin aus Brockdorf

Auf dem Gänsehof der Tapphorns werden nach dem Schlachten die Federn der Tiere aufbereitet. In einer Spezialwaschmaschine werden sie gereinigt und anschließend getrocknet. Dann werden die Federn eingelagert, um im kommenden Jahr ausreichend Vorräte für die Bettdecken zu haben.

Eine Spezialität: Joghurtlikör

Jan-Hendrik Langeloh hat 160 Kühe im Stall, die gleich an die Frische Luft dürfen. © NDR
Jan-Hendrik Langeloh hat 160 Kühe im Stall, die gleich an die Frische Luft dürfen.

Milchbauer Jan-Hendrik Langeloh ist in den Vier- und Marschlanden mit Stallarbeit beschäftigt. Unterdessen hat seine Frau in der Küche viel zu tun. Denn jetzt in der Adventszeit versorgt sie die Kunden mit einer Spezialität vom Hof: selbstgemachtem Joghurtlikör.

Sture Pferde

Auf dem Pferdehof von Albert Smidt in Ostfriesland müssen die Pferde umgetrieben werden. Direkt neben der Koppel sollen Bäume geschnitten werden. Damit die Pferde nicht in Panik geraten, sollen sie umziehen. Doch die Tiere sind das Leben in Freiheit gewohnt und wollen sich keine Halfter anlegen lassen.

Die Hofgeschichten - Alltag auf Bauernhöfen miterleben

Im Norden gibt es mehr als 50.000 Bauernhöfe, jeder davon hat seine eigene Geschichte. Vom Milchbauern in den Vier- und Marschlanden bis zur Gänsezüchterin im niedersächsischen Brockdorf erzählt die NDR Reportagereihe Hofgeschichten vom bäuerlichen Alltag, von Typen, Tieren und Treckern. In den Hofgeschichten können die Zuschauerinnen und Zuschauer den Alltag auf fünf verschiedenen Bauernhöfen miterleben. Sie sehen, wie die Jahreszeiten die Arbeit bestimmen, lernen das Leben auf den Höfen von Woche zu Woche besser kennen und begleiten die Landwirte und Landwirtinnen durch Höhen und Tiefen - bei Ernte, Tierzucht und Familienleben. Die Geschichten spielen auf großen, kleinen, konventionellen und Bio-Höfen in ganz Norddeutschland.

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Susanne Wachhaus
Redaktion
Thomas Kensy
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt

JETZT IM NDR FERNSEHEN

3nach9 22:30 bis 00:40 Uhr