Futter mischen in der alten Maschine

Sendung: Die Nordreportage: Hofgeschichten | 12.08.2022 | 18:15 Uhr 29 Min | Verfügbar bis 12.08.2023

Auf dem Biohof Düna im Harz will Daniel Wehmeyer sein spezielles Futter anmischen. Aus den Resten von Hafer, Roggen und Ackerbohnen stellt er sein eigenes frisches Kraftfutter zusammen. Im schleswig-holsteinischen Schwienkuhlen auf Hof Schramm laufen die Vorbereitungen für den Verkauf im Hofladen. Die Hamburger Gemüsegärtner kümmern sich um die letzten Vorbereitungen für das Tomatenfest. Auf dem Sophienhof in Neustrelitz sind sämtliche Mitarbeiter mit auf dem Acker, um dicke Feldsteine aufzusammeln. Eine Arbeit, die keiner gerne macht.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordreportage_hofgeschichten/Futter-mischen-in-der-alten-Maschine,dienordreportage2174.html

Mehr Die Nordreportage: Hofgeschichten

Jemand schiebt einen Traktor an, der Kisten mit Kürbissen geladen hat © Screenshot
28 Min
Die Bio-Gärtnerei Sannmann in den Vier- und Marschlanden © NDR/Stefan Weiße
29 Min
Ein Kartoffelroder fährt auf einem Feld. © Screenshot
28 Min
Alte Bekannte auf neuem Hof: Josefine Schön und Clemens Lippschus. © NDR/MFG Film
29 Min
Auf dem Biohof Düna bei Osterode betrachtet Daniel Wehmeyer die Rinder auf seiner Weide. © Screenshot
29 Min
Der Stall von Sven Oles Kühen soll einen neuen Anstrich bekommen. © NDR/video:arthouse/Nora Stoewer
29 Min
Heidschnucken auf dem Hof von Josefine Schön. © Screenshot
29 Min
Karsten Dudziak und Tochter Luisa © NDR
29 Min
Daniel Wehmeyer und Heike Marit Carstensen © NDR
29 Min
Vor einem Getreidesilo steht ein Erntefahrzeug mit Hänger. © Screenshot
29 Min
Landwirt Marco Scheel auf einem roten Traktor. © Screenshot
29 Min
Zwei Männer stehen vor einem Gatter in dem Ziegenböcke zusammen stehen. © Screenshot
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen