Die Nordreportage: Hofgeschichten

Flaschenlamm auf dem Ziegenhof

Freitag, 19. Februar 2021, 18:15 bis 18:45 Uhr
Samstag, 20. Februar 2021, 11:30 bis 12:00 Uhr

In Asendorf kümmert sich Sophia Traut auf ihrem Ziegenhof ganz besonders um ein neugeborenes Zicklein. Eine der Ziegen hat Drillinge bekommen und nun reicht die Milch nicht für alle. So versorgt Sophia das kleinste Neugeborene mit der Flasche.

Die Ponys sollen es kuschelig haben

Bei Karsten Dudziak in Neustrelitz ist Tochter Luisa mit ihren Ponys beschäftigt. Jetzt, wo es draußen so richtig ungemütlich ist, sollen die Tiere es im Stall warm und kuschelig haben. Doch zuerst muss der Stall ausgemistet werden.

Baumfällarbeiten auf Hof Viehbrook

Christian Rahe bei seinen schottischen Highland Rindern. © NDR/Kabuja
Christian Rahe bei seinen schottischen Highland Rindern.

Auf Hof Viehbrook in Schleswig-Holstein ist Christian Rahe mit der Kettensäge unterwegs. Gemeinsam mit seinem Vater will er einige Bäume fällen. Dabei müssen die beiden gut aufpassen, dass kein Baum auf die freistehende Futterkrippe fällt.

Der Weihnachtsbaum soll raus

Albert Smidt will im ostfriesischen Ditzum endlich den Weihnachtsbaum nach draußen pflanzen. Einen Platz hat er schon ausgesucht. Doch als er den Topf vom Wurzelballen entfernt, stellt er fest, dass der Baum gar keine Wurzeln hat. Da ist sein voller Einsatz gefragt.

Die Hofgeschichten - Alltag auf Bauernhöfen miterleben

Im Norden gibt es mehr als 50.000 Bauernhöfe - und jeder hat seine eigene Geschichte. Die NDR Reportage-Reihe "Hofgeschichten" erzählt vom bäuerlichen Alltag, von Typen, Tieren und Treckern. Hier wird deutlich, wie die Jahreszeiten die Arbeit bestimmen und sich das Leben auf den Höfen abspielt - Woche für Woche bei Ernte, Tierzucht und Familienleben. Die Geschichten spielen auf großen und kleinen, konventionellen und Bio-Höfen in ganz Norddeutschland.

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Redaktion
Thomas Kensy
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt