Hofgeschichten

Freitag, 21. Februar 2020, 18:15 bis 18:45 Uhr
Samstag, 22. Februar 2020, 11:30 bis 12:00 Uhr

Feuerwehreinsatz im Sturm

Auf seinem Milchhof in den Vier- und Marschlanden pumpt Hendrik Langeloh gerade Gülle um. Sein Tank ist bereits randvoll, aber ein Kollege kann helfen und ihm erst einmal einen Teil der Gülle abnehmen. Doch plötzlich meldet sich sein Feuerwehrpieper. Er muss los zu einem Sturmeinsatz.

Schafschur und Taubentraining

Sabrina Jürgens beginnt in Schleswig-Holstein mit der Schafschur. Die Lammzeit beginnt bald und deshalb sollen die Tiere jetzt in den Stall. Damit es für die Schafe da nicht zu eng wird, muss vorher die dicke Wolle herunter.

Albert Smidt mit einem seiner gescheckten Deckhengste. © NDR/Hoheluft
Pferdezüchter Albert Smidt

Pferdezüchter Albert Smidt kümmert sich um sein Hobby, Training mit den Brieftauben. Er lädt die Tiere ein und fährt auf eine seiner Weiden. Von hier aus sollen die Tauben zeigen, wie schnell sie es zurück in den heimischen Schlag schaffen.

Ohrmarken für die Kälbchen

Bei Rinderzüchter Christian Rohlfing in Vorpommern sind die ersten Kälber da. Jetzt kann er seiner Auszubildenden zeigen, wie die Ohrmarken beim Rindernachwuchs gesetzt werden. Denn in den kommenden Wochen sollen bis zu 100 Kälber dazu kommen. Dann ist viel zu tun.

Die Hofgeschichten - Alltag auf Bauernhöfen miterleben

Im Norden gibt es mehr als 50.000 Bauernhöfe, jeder hat seine eigene Geschichte. Die Anzahl ist jedoch rückläufig. Die NDR Reportagereihe "Hofgeschichten" berichtet vom bäuerlichen Alltag, von Typen, Tieren und Treckern. In den "Hofgeschichten" können die Zuschauerinnen und Zuschauer den Alltag auf verschiedenen Bauernhöfen miterleben. Sie sehen, wie die Jahreszeiten die Arbeit bestimmen, lernen das Leben auf den Höfen von Woche zu Woche besser kennen und begleiten die Landwirte und Landwirtinnen durch Höhen und Tiefen, bei Ernte, Tierzucht und Familienleben. Die Geschichten spielen auf großen, kleinen, konventionellen und Biohöfen in ganz Norddeutschland.

Die "Hofgeschichten" dokumentieren Veränderungsprozesse und geben ihnen Raum: wachsen oder weichen, weiter konventionell arbeiten oder auf bio umsteigen, in einen Hofladen investieren? Dadurch gibt es einen spannenden Blick hinter die Kulissen eines großen norddeutschen und für die Gesellschaft wichtigen Wirtschaftszweiges.

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Susanne Wachhaus
Redaktion
Thomas Kensy
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt