Die Nordreportage: Hofgeschichten

Die neue Auszubildende

Freitag, 25. September 2020, 18:15 bis 18:45 Uhr
Samstag, 26. September 2020, 11:30 bis 12:00 Uhr
Sonntag, 27. September 2020, 01:55 bis 02:45 Uhr

In Nordfriesland in Schleswig-Holstein gibt es auf dem Bauernhof Landfrieden von Familie Jürgens ein neues Gesicht. Für ein Jahr wird die Auszubildende Mareike Pump auf dem Hof Praxiserfahrung sammeln. Heute soll sie beim Melken helfen. Wird Hof-Boss Reimer mit ihrer Arbeit zufrieden sein?

Abschied auf Hof Eggers

Norma Beeken stammt aus Mexiko und bringt auch in den Bio-Hof eine exotische Note mit hinein. Ihre Chilli-Pflanzen sind der Renner auf dem Hof Eggers. © NDR
Norma Beeken stammt aus Mexiko und bringt auch in den Bio-Hof eine exotische Note mit hinein. Ihre Chilli-Pflanzen sind der Renner auf dem Hof Eggers.

Auf dem Hof Eggers bei Henning Beeken in den Hamburger Vierlanden steht ein Abschied an. Der festangestellte Landwirt George verlässt den Betrieb nach fünf Jahren - mit einem Grillfest. Hennings Frau Norma bereitet dafür Salsa zu - nach Originalrezept ihrer mexikanischen Großmutter.

Erinnerungen und ein Kirchenbesuch

Albert Smidt kennt die Unterems noch als idyllischen und kurvigen Fluss. © NDR/MfG-Film
Albert Smidt kennt die Unterems noch als idyllischen und kurvigen Fluss.

In Ostfriesland soll auf der aufgestauten Ems, direkt vor den Weiden von Albert Smidt, ein Kreuzfahrtschiff überführt werden. Doch der Pferdezüchter ist mit seinen Gedanken ganz woanders. Denn heute steht ein Kirchenbesuch an. Und der löst bei ihm Erinnerungen aus - an seinen verstorbenen Sohn Harvey.

5.000 Küken kommen angereist

Anna und Lukas Propp vom Hof hufe8. © NDR/Stefan Horn
Anna und Lukas Propp vom Hof hufe8.

In Mecklenburg-Vorpommern bereiten Anna und Lukas Propp den Kükenstall vor. Heute sollen 5.000 frisch geschlüpfte Hühner und Hähne aus Baden-Württemberg ins Bützower Land ziehen. Doch dann ruft der Fahrer an. Er hat sich verfahren.

Die Hofgeschichten - Alltag auf Bauernhöfen miterleben

Im Norden gibt es zwar noch mehr als 50.000 Bauernhöfe. Doch ihre Anzahl ist rückläufig. Wachsen oder weichen? Weiter konventionell arbeiten oder auf bio umsteigen? In einen Hofladen investieren? Die "Hofgeschichten" dokumentieren diese Veränderungsprozesse und geben ihnen mit der Serie mehr Raum. So ergibt sich beispielhaft ein spannender Blick hinter die Kulissen eines großen norddeutschen und für die Gesellschaft wichtigen Wirtschaftszweiges.

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Redaktion
Thomas Kensy
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt