Ärger mit der Biogasanlage

Sendung: Die Nordreportage: Hofgeschichten | 19.11.2021 | 18:15 Uhr 29 Min | Verfügbar bis 19.11.2022

Karsten Dudziak in Sophienhof/Neustrelitz muss seine Biogasanlage reparieren. Die Haltegurte über der elastischen Gaskuppel sind gerissen. Der Gasdruck hat die große Membrane zum Glück nicht zerstört, sondern "nur" über mehrere Meter aus der Halterung gedrückt. Das Biogas entweicht, der Generator erzeugt keinen Strom. Eine anstrengende Arbeit, die Riemen jetzt wieder in die ursprüngliche Halterung zurückzudrücken. In Büsumer Deichhausen holen Maas und Helmuth Rolfs elf Schafböcke von der Weide am Ortsrand. Die Tiere sollen jetzt zu den Mutterschafen umziehen und für Nachwuchs sorgen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordreportage_hofgeschichten/Aerger-mit-der-Biogasanlage,dienordreportage1646.html

Mehr Die Nordreportage: Hofgeschichten

Ziegenhirtin und Schäferin Josefine Schön mit Ziegenlamm. © NDR/MfG-Film
44 Min
Eine Fotografin fotografiert ein Pferd und eine junge Frau.
29 Min
Die Ziegen von Sophia Traut und Hiob Schmitt von dem Ziegenhof "Die Zeigerei" in Asendorf. © NDR/Flemming Postproduktion/Ulrike Engels
29 Min
Ein Erntefahrzeug fährt über einen Acker voller Kohlköpfe.
29 Min
Zwei Reiterinnen treiben eine Kuhherde über einen Waldweg
29 Min
Eiine Sau säugt ihre Ferkel
29 Min
Zwei Schweine liegen in einem Stall.
29 Min
Zwei Bauern unterhalten sich in einem Kuhstall.
29 Min
Mitarbeiter des Sophienhofs sortieren Kartoffeln.
29 Min
Auf dem Sophienhof in Neustrelitz hilft ein Roder bei der Zuckerernte.
29 Min
Karsten Dudziak und Tochter Luisa © NDR
29 Min
Mehr als 200 Rinder leben auf Daniel Wehmeyers Biohof Düna. © NDR/Dietrich Kühne
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen