Am Eingang der COVID-19-Station im AMEOS Klinikum Ueckermünde legt eine Schwester die Schutzkleidung an. FFP3-Maske, Schutzhaube und Visier gehören genauso wie ein Schutzkittel und Handschuhe dazu. © NDR/AMEOS Klinikum Ueckermünde

Außer Atem

19.05.2021 18:15 Uhr

Sie alle leisten viel: Ärzte, Pflegepersonal, Reinigungskräfte. Das Coronavirus hat auch den Klinikalltag in Ueckermünde verändert. mehr