Wie geht das? Der Kampf gegen die Dürre

Sendung: Die Nordreportage | 18.06.2021 | 15:00 Uhr 29 Min | Verfügbar bis 18.06.2022

Die vergangenen zwei Jahre waren extrem trocken. Und vor allem regnete es nicht mehr dann, wenn die Pflanzen es am Nötigsten haben - im Frühling. Was können Bauern und Gartenbesitzer dagegen tun? Beregnen, Brunnen bohren oder Hightech im Boden? Zwei Landwirte aus Mecklenburg-Vorpommern zeigen, wie es gehen kann.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordreportage/Wie-geht-das-Der-Kampf-gegen-die-Duerre,wiegehtdas698.html

Mehr Die Nordreportage

Auch Gesas eigene Jacht, ein historisches Plattbodenschiff, braucht intensive Pflege. © NDR/stennerfilm
29 Min
THW-Helfer packen im Sturmchaos an. © NDR/Flemming Postproduktion/Ralf Hüchtebrock
29 Min
Laura Blöchl führt ihren Blumenladen so "grün" wie möglich: Sie ist auf regionale Blumen spezialisiert, nutzt aus Gras gepresstes Blumenpapier und ökologische Kassenbons. © NDR
29 Min
Der Rettungshubschrauber Christoph 44 steht einsatzbereit am Uniklinikum Göttingen © NDR/M2
29 Min
Paul und Gerold Reilmann sind die Hunter Brothers: sie jagen und drehen Jagdfilme. © NDR/Clipfilm
29 Min
Ein Schiff transportiert das Fundament einer Offshore-Windkraftanlage. © NDR/Kamera Zwei
29 Min
Das Logistik Zentrum Niedersachsen beliefert neben Polizei auch Justizbehörden, zahlreiche Ordnungsämter und viele Forstverwaltungen. © NDR/Marco Schulze
29 Min
Bäcker Georg Oetzmann in seinem mobilen Verkaufswagen.
29 Min
Die Küste von Usedom.
29 Min
Polizeireiterin im Gestüt. © NDR/ADAMfilm
29 Min
Martin Kruse nimmt die Kette seines historischen Baggers auseinander. © NDR/Carsten Prehn
29 Min
Über 300 Stämme warten auf dem zentralen Wertholzplatz des Landes Mecklenburg-Vorpommern auf Käufer. Gesamtwert um die 450.000 Euro. © NDR/Videomagic
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Pflanzenkrankenhaus: Seit 2018 versorgt René Wadas seine grüne Patienten hier. © NDR/MfG-Film
29 Min
Der Schulbus-Camper und ein klassischer, silberner US-Camper stehen an einem Strand. Die Sonne geht unter. © NDR/Kimmo Wiemann
29 Min
Campingplatz an der Ostsee.
29 Min
Zwei Personen, die in einem kleinen Hellikopter sitzen.
58 Min
Bild zeigt eine Collage: Im Hintergrund die komplett zerstörte Fassade eines Hauses in Charkiv. Davor als Gruppe zwei Frauen und ein Mann, Protagonist:innen aus der 45 Min-Doku „Zerstörte Heimat: Die Ukraine, Russland und ich“. © Ansicht zerstörtes Haus: Pavel Dorogoy | Porträts: Alexandra Bidian
44 Min
Die Sneaker von der Sneakerjagd © NDR / ZEIT / FLIP
30 Min
Blick durch die Gittertür in einer JVA. Vor der Gittertür ist eine Person zu erahnen mit Schlüsselbund, dahinter ein Gefängnisflur. © picture alliance/Michael Reichel/dpa-Zentralbild/ZB Foto: Michael Reichel
29 Min
Moderator Thilo Tautz im Studio. © Screenshot
44 Min
Kaunas aus der Vogelperspektive © Screenshot
45 Min
Werftchefin Uschi Latus hat einen Plan - und Thilo Tautz bei der Arbeit © NDR/Stefan Horn
44 Min
Dieser vier Meter hohe und acht Meter lange Zetros ist das zweite Zuhause von Rena und Gustav. © NDR/Sonja Kättner-Neumann
30 Min
Sechzig Kilometer pro Tag: Radwegwart Daniel Barten kennt jede Kurve des Rostocker Radwegnetzes und die schlimmen Ecken. Wo die spitzen Scherben liegen und der rutschige Sand. © NDR
59 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen