Die Nordreportage: Unser neues Haus

Wohngeschichten aus dem Norden

Donnerstag, 11. November 2021, 18:15 bis 18:45 Uhr
Dienstag, 16. November 2021, 11:30 bis 12:00 Uhr

Susanne und Jörg sind auf ein Dorf in Schleswig-Holstein gezogen. Ein Argument: Glasfaseranschluss. Jörg wird in Zukunft viel von zu Hause arbeiten können, Schulungen geben, virtuell. Ganz zünftig allerdings und traditionell wird die Einweihungsfeier.

Chris und Samira nutzen ein Klettergerüst. © NDR
Das Fachwerkhaus von Chris und Samira soll nun ausgefacht werden.

Maklerin Bedrana weiß, was sie verkauft. Schließlich ist sie selbst vor ein paar Jahren aus Berlin an die Mecklenburgische Seenplatte gezogen. Inzwischen hat sie einen Blick dafür, wer tatsächlich sein Glück finden wird im neuen Haus und wer nicht.

St. Pauli war gestern, Hafencity ist heute und morgen. Dirk und Alexis ziehen um. Aber zieht auch ein wenig Wehmut mit?

Chris ist Chirurg. Und weil der Spezialist für das "Ausfachen" des Ständerwerkes am neuen Fachwerkhaus abgesagt hat, will er selbst ran. OP am offenen Gebäude sozusagen. Wenn das mal gut geht!

Weitere Informationen
Ein altes Klettergerüst im Grünen. © Photocase Foto: hketch

ARD-Themenwoche 2021 "Stadt.Land.Wandel" im NDR

Wie können wir das Leben in Stadt und Land attraktiv gestalten? Die ARD-Themenwoche vom 7. bis 13. November 2021 im NDR. mehr

Autor/in
Kathrin Matern
Redaktion
Birgit Müller
Produktionsleiter/in
Ulrike Gädke

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Weltbilder 23:45 bis 00:15 Uhr