Die Nordreportage: Unser neues Haus

Wohngeschichten aus dem Norden

Dienstag, 09. November 2021, 18:15 bis 18:45 Uhr
Donnerstag, 11. November 2021, 11:30 bis 12:00 Uhr

Das Tiny House von Jörg und Susanne ist auf dem Dorf angekommen. Und schon beginnen die Probleme: Die Bodenplatte ist uneben, Bäume versperren den Weg. Doch dann geht es ganz schnell: Das Häuschen kann sogar schon von den ersten Nachbar*innen beguckt werden. Aber wie soll das kleine Haus alle Möbel der Familie aufnehmen?

Handwerker*innen sind Mangelware, die Materialien wie Holz und Dämmstoffe sind teuer wie nie. Selbst ist Mann oder Frau, rät Maklerin Bedrana den Neu-Mecklenburgern. Aber was, wenn die Neuen nur zwei linke Hände haben?

Alexis Crasnier (links) und Dirk Schlotfeldt (rechts) auf ihrem neuen Balkon. Der Blick aus dem sechsten Stock ist spektakulär. © NDR/Stefan Mühlenhoff
Alexis Crasnier (links) und Dirk Schlotfeldt (rechts) auf ihrem neuen Balkon. Der Blick aus dem sechsten Stock ist spektakulär.

30 Parteien wohnen im neuen Gemeinschaftshaus in Hamburgs Hafencity. Einige Nachbar*innen kennen Dirk und Alexis schon, schnell helfen sie bei Umzug und Einrichtung. Aber wer hilft ihnen? Das Fachwerkhaus bei Hannover bekommt an diesem Tag sein Dach. Richtfest. Das soll gefeiert werden. Aber dann klemmt die Zapfanlage und Chris und Samira kämpfen mit dem Partyzelt.

Weitere Informationen
Ein altes Klettergerüst im Grünen. © Photocase Foto: hketch

ARD-Themenwoche 2021 "Stadt.Land.Wandel" im NDR

Wie können wir das Leben in Stadt und Land attraktiv gestalten? Die ARD-Themenwoche vom 7. bis 13. November 2021 im NDR. mehr

Autor/in
Sonja Büker
Produktionsleiter/in
Angela Hennemann
Redaktion
Sven Nielsen

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Nordmagazin 09:00 bis 09:30 Uhr